[gelöst]YOU & Software installieren Fenster geht einfach

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
warpi
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 17. Mär 2005, 12:04
Wohnort: augsburg

[gelöst]YOU & Software installieren Fenster geht einfach

Beitrag von warpi » 7. Sep 2006, 08:07

Morgen
Als ich diese Überschrift gelesen habe http://www.linux-club.de/ftopic67306.html hatte ich die Hoffnung, das Problem ist hier beschrieben. Wars nicht.
Also hier die Beschreibung: vor ca. 3 Tagen habe ich mal wieder ein Onlineupdate durchgeführt. Dabei wurde auch Yast mit aktuallisiert. Danach konnte ich keine Patches oder aktuellere Pakete mehr einspielen. Wenn ich auf irgendein Paket gehe, dass aktueller als das installierte Paket ist, dann schließt sich das Fenster einfach(Haken für behalten in Symbol für Update ändern wollen).
Habe dann gerade ein Onlineupdate durchgeführt. Yast wurde wieder erfolgreich aktuallisiert. Danach wollte you noch andere Pakete einspielen(Zeichen für Update am Paket) dann wieder sofortiges schließen des Fensters. Weder im Yastlog noch in irgend einem anderen log habe ich eine Fehlermeldung gefunden. Habe packman und den KDE-Updatepfad mit eingebunden(als Installationsquellen) Ab jetzt habe ich keinen Plan mehr, was ich noch alles tun könnte. Hat jemand auch diese Probleme?
Zuletzt geändert von warpi am 9. Sep 2006, 08:05, insgesamt 2-mal geändert.
Zufriedener 64bit Intel-Quad-Core Benutzer, der darauf nur Linux & sonst nix ran läßt.

Werbung:
b3ll3roph0n
Moderator
Moderator
Beiträge: 3669
Registriert: 4. Dez 2005, 13:17
Kontaktdaten:

Beitrag von b3ll3roph0n » 7. Sep 2006, 17:41

SuSE Version? :roll:

Wo kannst du keine Pakete mehr einspielen Online Update oder Software installieren / löschen

Starte YAST mal aus der Konsole

Code: Alles auswählen

/sbin/yast2
und poste die Fehlermeldungen hier.

Ausgabe von installations_sources -s (SuSE <= 10.0)
Ausgabe von rug -sl (SuSE = 10.1)
Ausgabe von rpm -qa | grep yast
Gruß b3ll3roph0n
--
Denken hilft!

Ich beantworte keine Support-Anfragen per PN.
Für alle meine Beiträge gelten, außer bei Zitaten, die Creative Commons.

warpi
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 17. Mär 2005, 12:04
Wohnort: augsburg

Beitrag von warpi » 8. Sep 2006, 07:08

Morgen b3ll3roph0n
Erstmal danke für die Antwort. Ich habe Suse10.1
Hier die Meldung beim Software installieren / löschen:
Command: /sbin/yast2 sw_single &
/usr/lib/YaST2/bin/y2base: symbol lookup error: /usr/lib64/YaST2/plugin/libpy2qt.so.2: undefined symbol: _ZNK4zypp7Package16licenseToConfirmEv
Und die Meldung beim YOU:
Command: /sbin/yast2 online_update &
/usr/lib/YaST2/bin/y2base: symbol lookup error: /usr/lib64/YaST2/plugin/libpy2qt.so.2: undefined symbol: _ZNK4zypp7Package16licenseToConfirmEv
Ausgabe von rpm -qa | grep yast:
yast2-qt-2.13.53-4
yast2-ldap-2.13.4-8
autoyast2-installation-2.13.56-3
yast2-packager-2.13.105-3
yast2-phone-services-2.13.1-12
yast2-bootfloppy-2.13.56-3
autoyast2-2.13.56-3
yast2-storage-2.13.68-0.2
yast2-trans-stats-2.11.0-21
yast2-mail-aliases-2.13.3-12
yast2-bluetooth-2.13.3-8
yast2-support-2.13.2-12
yast2-dhcp-server-2.13.2-9
yast2-tv-2.13.8-8
yast2-samba-server-2.13.9-8
yast2-online-update-2.13.43-1.3
yast2-country-2.13.23-5
yast2-x11-2.13.6-38
yast2-nis-client-2.13.3-8
yast2-sysconfig-2.13.5-14
yast2-printer-2.13.19-1.3
yast2-schema-2.13.2-13
yast2-storage-lib-2.13.58-3
yast2-core-2.13.22-3
yast2-apparmor-2.0-27.5
yast2-repair-2.13.7-0.3
yast2-hardware-detection-2.13.3-13
yast2-control-center-2.13.2-13
yast2-pam-2.13.2-15
yast2-tune-2.13.4-14
yast2-ldap-client-2.13.13-6
yast2-users-2.13.16-10
yast2-network-2.13.48-5
yast2-trans-de-2.13.28-1.2
yast2-perl-bindings-2.13.5-1.3
yast2-transfer-2.13.3-12
yast2-backup-2.13.2-3.3
yast2-irda-2.13.1-14
yast2-runlevel-2.13.7-8
yast2-online-update-frontend-2.13.35-4
yast2-dns-server-2.13.11-7
yast2-mail-2.13.3-12
yast2-http-server-2.13.13-8
yast2-security-2.13.4-0.3
yast2-pkg-bindings-2.13.88-1.3
yast2-2.13.54-5
yast2-firewall-2.13.7-9
yast2-xml-2.13.1-13
yast2-ntp-client-2.13.8-5
yast2-inetd-2.13.2-12
yast2-vm-2.13.43-3
yast2-mouse-2.13.7-16
yast2-sound-2.13.9-12
yast2-samba-client-2.13.18-4
yast2-profile-manager-2.13.4-14
yast2-nis-server-2.13.3-8
yast2-powertweak-2.13.5-14
yast2-ncurses-2.13.40-1.3
yast2-slp-2.13.1-14
yast2-scanner-2.13.16-9
yast2-nfs-server-2.13.3-12
yast2-installation-2.13.97-4
yast2-bootloader-2.13.56-3
yast2-tftp-server-2.13.3-12
yast2-kerberos-client-2.13.4-7
yast2-update-2.13.26-3
yast2-restore-2.13.1-12
yast2-nfs-client-2.13.3-12
yast2-theme-SuSELinux-2.13.7-6
yast2-power-management-2.13.6-8
Und noch dieses:
Ausgabe von rug -sl:
rug -sl
ERROR: Argument '-sl' is invalid :?:
Ausgabe von man rug:
service-list (sl)
Lists the available services.
rug --version
ERROR: Argument '--version' is invalid :?:
Rug scheint nicht zu wollen.
Ich habe die CT-Sonderheftvariante von der 10.1er installiert.
Zufriedener 64bit Intel-Quad-Core Benutzer, der darauf nur Linux & sonst nix ran läßt.

b3ll3roph0n
Moderator
Moderator
Beiträge: 3669
Registriert: 4. Dez 2005, 13:17
Kontaktdaten:

Beitrag von b3ll3roph0n » 8. Sep 2006, 13:12

warpi hat geschrieben:Command: /sbin/yast2 sw_single &
/usr/lib/YaST2/bin/y2base: symbol lookup error: /usr/lib64/YaST2/plugin/libpy2qt.so.2: undefined symbol: _ZNK4zypp7Package16licenseToConfirmEv
Sieht so aus als ob das Paket yast2-qt nicht in Ordnung ist.
Kannst du yast im Textmodus ausführen?

Code: Alles auswählen

/sbin/yast sw_single
Dann das Paket neu installieren.
warpi hat geschrieben:Ausgabe von man rug:
service-list (sl)
Lists the available services.
Uhhps. Muss natürlich rug sl heißen (ohne Minus).
Hat dir die Manpage aber auch verraten. :roll:
Gruß b3ll3roph0n
--
Denken hilft!

Ich beantworte keine Support-Anfragen per PN.
Für alle meine Beiträge gelten, außer bei Zitaten, die Creative Commons.

warpi
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 17. Mär 2005, 12:04
Wohnort: augsburg

Beitrag von warpi » 9. Sep 2006, 08:03

Danke b3ll3roph0n
Dein Tipp mit der Lib war richtig. Nachdem die yast2-qt über yast(textmodus) installiert worden ist, hat auch der Rest funktioniert. :lol:
Auch der rug sl Befehl hat funktioniert. Warum ich den Befehl nicht richtig ausprobiert habe, obwohl man rug mir ja gesagt hat wie er richtig geschrieben wird, bleibt wohl das Geheimnis meines Gehirns. Vielen Dank nochmal für deine Hilfe.
Zufriedener 64bit Intel-Quad-Core Benutzer, der darauf nur Linux & sonst nix ran läßt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast