apt-get upgrade --fix-broken will packete entfernen.!?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
ba2056
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 6. Sep 2006, 00:03
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

apt-get upgrade --fix-broken will packete entfernen.!?

Beitrag von ba2056 » 6. Sep 2006, 00:18

Hoi,

kann mir bitte wer bei meinem Problemchen helfen ?
ba2056:~ # apt-get update
Hole:1 ftp://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-x86_64 release [8036B]
Hole:2 ftp://mirrors.mathematik.uni-bielefeld.de SuSE/10.0-x86_64 release [8036B]
16,1kB in 0s (38,4kB/s) geholt
Treffer ftp://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-x86_64/base pkglist
Treffer ftp://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-x86_64/base release
Treffer ftp://mirrors.mathematik.uni-bielefeld.de SuSE/10.0-x86_64/base pkglist
Treffer ftp://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-x86_64/update pkglist
Treffer ftp://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-x86_64/update release
Treffer ftp://mirrors.mathematik.uni-bielefeld.de SuSE/10.0-x86_64/base release
Treffer ftp://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-x86_64/security pkglist
Treffer ftp://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-x86_64/security release
Treffer ftp://mirrors.mathematik.uni-bielefeld.de SuSE/10.0-x86_64/update pkglist
Treffer ftp://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-x86_64/rpmkeys pkglist
Treffer ftp://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-x86_64/rpmkeys release
Treffer ftp://mirrors.mathematik.uni-bielefeld.de SuSE/10.0-x86_64/update release
Treffer ftp://mirrors.mathematik.uni-bielefeld.de SuSE/10.0-x86_64/security pkglist
Treffer ftp://mirrors.mathematik.uni-bielefeld.de SuSE/10.0-x86_64/security release
Treffer ftp://mirrors.mathematik.uni-bielefeld.de SuSE/10.0-x86_64/rpmkeys pkglist
Treffer ftp://mirrors.mathematik.uni-bielefeld.de SuSE/10.0-x86_64/rpmkeys release
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
W: There are multiple versions of "php-ioncube-loader" in your system.

This package won't be cleanly updated, unless you leave
only one version. To leave multiple versions installed,
you may remove that warning by setting the following
option in your configuration file:

RPM::Allow-Duplicated { "^php-ioncube-loader$"; };

To disable these warnings completely set:

RPM::Allow-Duplicated-Warning "fal
W: Sie möchten `apt-get update' ausführen um diese Problem zu beheben

Und dann:
ba2056:~ # apt-get upgrade
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
You might want to run `apt-get --fix-broken install' to correct these.
Die folgenden Pakete besitzen unerfülte Abhängigkeiten:
psa: Obsoletes: psa-mailman-configurator aber 8.0.1-suse10.0.build80060614.16 ist installiert
Obsoletes: psa-hotfix1 aber 8.0.1-suse10.0.build80060618.11 ist installiert
Obsoletes: psa-hotfix2 aber 8.0.1-suse10.0.build80060713.16 ist installiert
Obsoletes: psa-hotfix4 aber 8.0.1-suse10.0.build80060728.17 ist installiert
psa-api-rpc: Obsoletes: psa-agent aber 1.4.1-80060614.16 ist installiert
E: Unmet dependencies. Try using --fix-broken.
wenn ich dann die option --fix-broken benutze, passiert folgendes:
ba2056:~ # apt-get upgrade --fix-broken
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Korrigiere Abhängigkeiten ... Fertig
Die folgenden Pakete werden upgegradet werden:
apache2 apache2-mod_php4 apache2-prefork binutils cairo cairo-devel
cifs-mount coreutils cpio cron curl curl-32bit filesystem fontconfig
fontconfig-32bit freetype2 freetype2-32bit freetype2-devel gd gd-devel gpg
gtk2 gtk2-devel hal insserv iproute2 java-1_5_0-sun java-1_5_0-sun-devel
libtiff libtiff-devel liby2util mysql net-snmp net-tools openssh
openssh-askpass openssl openssl-32bit openssl-devel pam-modules perl
perl-32bit perl-Bootloader perl-XML-LibXML perl-XML-LibXML-Common
perl-XML-SAX perl-spamassassin permissions php4 php4-exif php4-gd
php4-mbstring php4-unixODBC postgresql-libs procmail pwdutils qt3
release-notes resmgr rsync samba samba-client spamassassin sysconfig tar
tcsh texinfo wget xorg-x11-libs xorg-x11-libs-32bit yast2-backup
yast2-bootloader yast2-packagemanager yast2-users
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
psa-agent psa-horde psa-hotfix1 psa-hotfix2 psa-hotfix4 psa-imp psa-ingo
psa-kronolith psa-mailman-configurator psa-mnemo psa-passwd psa-turba
74 upgraded, 0 newly installed, 12 entfernt und 0 nicht upgegradet.
Muss 110MB an Archiven holen.
Nach dem Auspacken werden 77,4MB Plattenplatz freigegeben werden.
Wollen Sie fortsetzen? [J/n]
...ich möchte aber nicht, dass er irgendetwas entfernt....

Bitte helft mir :roll:

Werbung:
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle » 6. Sep 2006, 14:47

Was passiert, wenn Du 'apt install psa' machst?
Offensichtlich macht die neuere version von psa 4 und die neuere Version von psa-api-rpc 1 installiertes Paket überflüssig. Deshalb möchte APT diese löschen.
Und was passiert bei `apt-get --fix-broken install'?
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

ba2056
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 6. Sep 2006, 00:03
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Beitrag von ba2056 » 6. Sep 2006, 14:58

Hallo,


also bei apt install psa kommt:
ba2056:~ # apt install psa
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
psa ist bereits die neueste Version.
You might want to run `apt-get --fix-broken install' to correct these:
Die folgenden Pakete besitzen unerfülte Abhängigkeiten:
psa: Obsoletes: psa-mailman-configurator aber 8.0.1-suse10.0.build80060614.16 wird installiert werden
Obsoletes: psa-hotfix1 aber 8.0.1-suse10.0.build80060618.11 wird installiert werden
Obsoletes: psa-hotfix2 aber 8.0.1-suse10.0.build80060713.16 wird installiert werden
Obsoletes: psa-hotfix4 aber 8.0.1-suse10.0.build80060728.17 wird installiert werden
psa-api-rpc: Obsoletes: psa-agent aber 1.4.1-80060614.16 wird installiert werden
E: Unmet dependencies. Try 'apt-get --fix-broken install' with no packages (or specify a solution).
und bei apt-get --fix-broken install kommt:
ba2056:~ # apt-get --fix-broken install
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Korrigiere Abhängigkeiten ... Fertig
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
psa-agent psa-horde psa-hotfix1 psa-hotfix2 psa-hotfix4 psa-imp psa-ingo
psa-kronolith psa-mailman-configurator psa-mnemo psa-passwd psa-turba
0 upgraded, 0 newly installed, 12 entfernt und 74 nicht upgegradet.
Muss 0B an Archiven holen.
Nach dem Auspacken werden 78,5MB Plattenplatz freigegeben werden.
Wollen Sie fortsetzen? [J/n]
Irgendwie verstehe ich das Ganze nicht, bin leider kein Profi,..
Aber wenn ich ihn die Sachen entfernen lasse, sind sie somit doch nicht mehr da..
Und dann geht z.B. webmail nimmer (Horde) :-/
..oder versteh ich das nur falsch?

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 6. Sep 2006, 15:05

1. du hast ein Paket doppelt installiert: php-ioncube-loader

d.h. das gibt kurz über lang sowieso Ärger, wie man doppelte Pakete entfernt ist hier schon mehrfach beschrieben worden (rpm -e paket=version, oder rpm -e --allmatches paket)

2.

Code: Alles auswählen

psa: Obsoletes: psa-mailman-configurator aber 8.0.1-suse10.0.build80060614.16 ist installiert
Obsoletes: psa-hotfix1 aber 8.0.1-suse10.0.build80060618.11 ist installiert
Obsoletes: psa-hotfix2 aber 8.0.1-suse10.0.build80060713.16 ist installiert
Obsoletes: psa-hotfix4 aber 8.0.1-suse10.0.build80060728.17 ist installiert
psa-api-rpc: Obsoletes: psa-agent aber 1.4.1-80060614.16 ist installiert 
Das bedeutet schlicht und einfach das diese ganzen hotfix-Pakete nun in psa enthalten sind. Also ersetzt das eine neue psa die vielen anderen.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

ba2056
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 6. Sep 2006, 00:03
Wohnort: Forchheim
Kontaktdaten:

Beitrag von ba2056 » 6. Sep 2006, 16:44

YES !!!!

Danke euch beiden,..

Jetzt sagt mir der Plesk Updater zwar dass Updates gelöscht sind, bzw. dass es wieder was zum updaten gibt, jedoch is mir das egal.
Wichtiger war es mir Apache & Co upzudaten wegen den Sicherheitslücken.


Vielen Dank :-)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste