smart server hinzufügen

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
SP
Member
Member
Beiträge: 206
Registriert: 14. Mär 2004, 09:43

smart server hinzufügen

Beitrag von SP » 26. Aug 2006, 13:43

Hallo,

da ich gentoo benutze, kenne ich mich mit den Änderungen in der Paketverwaltung bei SuSE nicht so aus. Ich möchte auf einer neu installierten SuSE 10.1 smart installieren und Quellen wie packman hinzufügen. Bei apt konnte man einen Server und die Repositories angeben und musste dann nur noch apt update ausführen. Wie funktioniert das bei smart (also für die Paketquellen, die früher base, update, security, kde, packman waren)? Welchen Server kann man angeben? Ich möchte das System updaten können und zusätzliche Pakete, z. B. von packman, installieren können.

Danke schonmal
Gruß sp
Die Optimisten glauben, dass wir auf der besten aller möglichen Welten leben;
Die Pessimisten befürchten, dass das stimmt.

openSUSE 10.3

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8746
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 26. Aug 2006, 13:58

Ich bin eigentlich fest davon überzeugt, dass du die Lösung in den HowTos bzw. Tipps hier im Forum findest:

http://www.linux-club.de/viewtopic.php?p=382566#382566
http://www.linux-club.de/ftopic40239.html
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

SP
Member
Member
Beiträge: 206
Registriert: 14. Mär 2004, 09:43

Beitrag von SP » 26. Aug 2006, 14:18

Danke für die schnelle Hilfe. Die Posts habe ich wohl nicht genau genug gelesen, habe gefunden, was ich gesucht habe.

Gruß sp
Die Optimisten glauben, dass wir auf der besten aller möglichen Welten leben;
Die Pessimisten befürchten, dass das stimmt.

openSUSE 10.3

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast