[beendet]schwarzer Bildschirm nach Installation 10.1

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
qtarantino
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 21. Aug 2006, 10:11

[beendet]schwarzer Bildschirm nach Installation 10.1

Beitrag von qtarantino » 21. Aug 2006, 11:22

Hallo erstmal @all.

ich habe mir vor kurzem folgendes System zugelegt
AMD Athlon 64 X2 4600+ AM2
M2N-SLI DELUXE
OCZ DIMM 2 GB DDR2-800 Kit SOE
EVGA GF7950GX2
Monitor ViewSonic VX922
2x Hitachi HDT722525DLA380
LG H10NBBLK
Creative SoundBlaster Audigy4 24bit


auf der ersten platte arbeitet ein windof xp home
auf der zweiten soll 10.1 arbeiten.
habe mir die x86-64 DVD von suse.org gezogen, gebrannt und den rechner neu gestartet.
auf installation ohne acpi ( vorher in verschiedenen foren informiert )
die standartwerte gelassen, es wird vorgeschlagen 10.1 auf die 2. platte zumachen und den grub auf die erste. installiert ohne fehlermeldung
nach dem nötigen restart und der auswahl im grub 10.1 bleibt der bildschirm schwarz und keine weitern aktivitäten möglich. keine fehlermeldung von grub ( zb: error21 )
auch im failsave-modus bleibt 10.1 hängen ....

habe schon forum durchsucht....

thanks for help
Zuletzt geändert von qtarantino am 12. Okt 2006, 14:22, insgesamt 3-mal geändert.

Werbung:
b3ll3roph0n
Moderator
Moderator
Beiträge: 3669
Registriert: 4. Dez 2005, 13:17
Kontaktdaten:

Beitrag von b3ll3roph0n » 21. Aug 2006, 11:32

Was heißt "bleibt der bildschirm schwarz und keine weitern aktivitäten möglich"?
Schaltet der Monitor evtl. auf Standby?
Mal

Code: Alles auswählen

vga=normal
als Bootoption eintragen.
Gruß b3ll3roph0n
--
Denken hilft!

Ich beantworte keine Support-Anfragen per PN.
Für alle meine Beiträge gelten, außer bei Zitaten, die Creative Commons.

qtarantino
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 21. Aug 2006, 10:11

Beitrag von qtarantino » 21. Aug 2006, 11:34

nein der bildschrim schaltet nicht auf standby, aber mit der option werde ich heute mal probieren, danke

qtarantino
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 21. Aug 2006, 10:11

Beitrag von qtarantino » 22. Aug 2006, 08:26

moin,

so nach dem versuch mit auflösung ändern im grub mittels F3 und vga=normal sowie mit failsave boot, bleibt der rechner immer beim nötigen reboot bei der hardwareerkennung hängen....
schaue nach dem urlaub nochmal in ruhe die sache an....

gruß

qtarantino
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 21. Aug 2006, 10:11

Beitrag von qtarantino » 12. Okt 2006, 14:22

so ich muss warten bis meine hardware kompatibel wird...

bye bye

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste