Probleme über Probleme!

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
<<P@trick>>
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 19. Aug 2006, 20:49

Probleme über Probleme!

Beitrag von <<P@trick>> » 19. Aug 2006, 20:59

Hallo allerseits

Ja ich habe die Forensuche benutzt, nein ich habe nix passendes gefunden was bestimmt auch daran liegt, dass das board so groß ist.

Naja dann mal los:

A: Ich wollte AMule installieren, aber sobald ich auf die Datei aMule-2.1.3-0.i586.rpm klicke und Root PW eingegeben habe, kommt folgede Fehlermeldung:
Auflösen der Abhängigkeiten nicht erfolgreich

Unresolved dependencies:
Installing aMule-2.1.3-0.i586[Local packages]
There are no installable providers of libgd.so.2 for aMule-2.1.3-0.i586[Local packages]
Was kann ich tun, bzw will soll ich das programm ordentlich installieren? Ich hab nur auf das desktop icon geklickt.

B: Wenn ich Amok laufen habe, bricht bei mir seltsamerweise komplett die Performance ein, obwohl mein Rechner (3 GHz, 512 MB Ram) das eigentlich locker packen sollte. Zumindest ist das bei Mp3 daten der Fall.

C: Ich kann die Lautstärke nicht regeln, obwohl "Soundkarte" (AC 97 OnBoard Sound) gefunden wurde.

D: Wenn ich den Updater über YAST nehme, bricht bei mir bei größeren Auswahlen komplett das Update ab bzw es wird garnicht gestartet und das fenster schließt sich ohne fehlermeldung.

Ich wäre euch für Hilfe sehr dankbar. Ich möchte mich wirklich gern mit Linux zurechtfinden, aber der Umsting von Windows zu Linux ist wirklich hmmm holprig....

Danke schonmal im Vorraus. :)

Werbung:
carsten
Guru
Guru
Beiträge: 1632
Registriert: 27. Jan 2004, 13:27
Wohnort: Mittelhessen

Beitrag von carsten » 19. Aug 2006, 21:13

Und wenn du alles nach Problemen teilst, in den entsprechenden Foren postst und dazu noch eine anständige Überschrift findest wirst du auch Antworten bekommen.

Grüße
Intel DB65ALB3, Chipsatz B65, Celeron G540, 4GB, 1x1TB System, 2x 2TB SATA RAID1, SuSE 13.2 (noch)

<<P@trick>>
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 19. Aug 2006, 20:49

Beitrag von <<P@trick>> » 19. Aug 2006, 21:20

Naja ist ja einmal update und einmal installation für das forum dabei. Bei Sound weiß ich leider nicht wos hingehört Multimedia? Find zumindesk kein "Treiber" Forum. OK die Amok frage war mehr aus faulheit mit in den Thread gestellt, :)

Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Re: Probleme über Probleme!

Beitrag von Martin Breidenbach » 19. Aug 2006, 21:24

<<P@trick>> hat geschrieben:A: ... Was kann ich tun, bzw will soll ich das programm ordentlich installieren? Ich hab nur auf das desktop icon geklickt.
Nicht auf das desktop icon klicken.

Trage ordenliche Installationsquellen ein und laß Yast die Abhängigkeiten auflösen.

Die Thematik ist jetzt nicht wirklich neu.
<<P@trick>> hat geschrieben:B: ... Amok ... Performance ein
Falsche Forensektion.
<<P@trick>> hat geschrieben:C: Ich kann die Lautstärke nicht regeln...
Falsche Forensektion.
<<P@trick>> hat geschrieben:D: Wenn ich den Updater über YAST nehme, bricht bei mir bei größeren Auswahlen komplett das Update ab bzw es wird garnicht gestartet und das fenster schließt sich ohne fehlermeldung.
Dann war nichts da was er hätte updaten wollen. Updates anklicken nützt nichts da er eh nur die installiert für die auch die upzudatenden Pakete installiert sind.

Die Patches, die noch installiert werden müssen, haben ein schwarzes Häkchen.
Die Patches, die schon installiert sind, haben ein blaues Häkchen.
Die Patches, die nicht benötigt werden, haben gar kein Häkchen, sondern das Feld bleibt weiß.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Re: Probleme über Probleme!

Beitrag von traffic » 19. Aug 2006, 21:55

<<P@trick>> hat geschrieben:A: Ich wollte AMule installieren, aber sobald ich auf die Datei aMule-2.1.3-0.i586.rpm klicke und Root PW eingegeben habe, kommt folgede Fehlermeldung:
Auflösen der Abhängigkeiten nicht erfolgreich

Unresolved dependencies:
Installing aMule-2.1.3-0.i586[Local packages]
There are no installable providers of libgd.so.2 for aMule-2.1.3-0.i586[Local packages]
Was kann ich tun, bzw will soll ich das programm ordentlich installieren? Ich hab nur auf das desktop icon geklickt.
Diesen Befehl als root ausführen:

Code: Alles auswählen

rug sa --type=ZYPP http://ftp.gwdg.de/pub/opensuse/distribution/SL-10.1/inst-source BASE
Das dauert etwa 5 Minuten, danach ist die Installationsquelle registriert.

Du kannst dann die Pakete im Dateimanager anklicken und so installieren, besser wäre es aber, wenn Du die Installationsanleitung befolgst, die an demselben Ort zu finden ist wie das RPM ;) Für das RPM gibt es nämlich ebenfalls eine Installationsquelle. Aber die verrate ich jetzt nicht ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste