[gelöst] apt: Konflikt bei Installation von ffmpeg

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
gameboy
Hacker
Hacker
Beiträge: 794
Registriert: 5. Aug 2005, 10:27
Wohnort: Hessen / MKK

[gelöst] apt: Konflikt bei Installation von ffmpeg

Beitrag von gameboy » 17. Aug 2006, 23:04

Hallo zusammen,

beim Versuch, auf meinem System (SUSE 10.0, apt Version 0.5.15cnc7) ffmpeg zu installieren, tritt folgendes Problem auf:

Code: Alles auswählen

# apt-get install ffmpeg
Reading Package Lists... Done
Building Dependency Tree... Done
The following extra packages will be installed:
  libebml libffmpeg0 libmatroska libmp4v2 vlc x264
The following packages will be upgraded
  libffmpeg0 vlc
The following NEW packages will be installed:
  ffmpeg libebml libmatroska libmp4v2 x264
2 upgraded, 5 newly installed, 0 removed and 224 not upgraded.
Need to get 11.8MB/13.5MB of archives.
After unpacking 16.6MB of additional disk space will be used.
Do you want to continue? [Y/n]
Get:1 http://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-i386/packman x264 0.0svn20060728-1 [326kB]
Get:2 http://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-i386/packman-i686 vlc 0.8.5-2.pm.8 [6949kB]
Get:3 http://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-i386/packman libmp4v2 1.4.1-4 [2527kB]
Get:4 http://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-i386/packman-i686 libffmpeg0 0.4.9-7.pm.svn20060817 [1783kB]
Get:5 http://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-i386/packman-i686 ffmpeg 0.4.9-7.pm.svn20060817 [239kB]
Fetched 11.8MB in 3m38s (54.0kB/s)
Committing changes...
Preparing...                ########################################### [100%]
        file /usr/lib/libmp4v2.so.0.0.0 from install of libmp4v2-1.4.1-4 conflicts with file from package faad2-2.0-0.pm.6
E: Error while running transaction
E: Handler silently failed
In der apt-FAQ steht für solche Fälle (siehe hier), daß man das betreffende Paket mit Option --force installieren soll. Ich frage mich allerdings, ob es wirklich ratsam ist, ohne weitere Überlegung so vorzugehen, denn schließlich wird diese Option ja letztlich an rpm weitergegeben, was ein Überschreiben existierender Dateien zur Folge hat.

Wie kann man vorher herausfinden, ob das Überschreiben von Dateien, die zu einem anderen Paket gehören, dieses Paket zerstören bzw. unbrauchbar machen?

Danke im voraus & viele Grüße,
gameboy.
Zuletzt geändert von gameboy am 19. Aug 2006, 22:17, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 18. Aug 2006, 00:48

Die Datei /usr/lib/libmp4v2.so.0.0.0 wurde in ein anderes Paket verschoben (früher faad2, jetzt libmp4v2). Am einfachsten löst sich das über ein "apt upgrade" vor der Installation von ffmpeg.

Wichtig ist, dass faad2 zum Zeitpunkt der Installation von ffmpeg die neueste Version, d.h. 2.5-0.pm.2 ist.

gameboy
Hacker
Hacker
Beiträge: 794
Registriert: 5. Aug 2005, 10:27
Wohnort: Hessen / MKK

Beitrag von gameboy » 19. Aug 2006, 22:16

traffic hat geschrieben:Wichtig ist, dass faad2 zum Zeitpunkt der Installation von ffmpeg die neueste Version, d.h. 2.5-0.pm.2 ist.
Danke, das war die Lösung, erst faad2 updaten und dann ffmpeg installieren:

1) apt-get install faad2
2) apt-get install ffmpeg

Viele Grüße,
gameboy.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste