zen Quellen inaktiv

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
lythande74
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 6. Feb 2005, 22:57
Wohnort: Rodgau
Kontaktdaten:

zen Quellen inaktiv

Beitrag von lythande74 » 16. Aug 2006, 18:13

*räusper*.... *vorsichtig mal anklopf*

Hallo Ihr Lieben,

ich habe jetzt mehrere Stunden alle Beiträge gelesen, die sich mit dem neuen Updater "Zen" befassen.
Wahrscheinlich bin ich nicht die erste, die das Problem hat, aber ich habe keinen Beitrag dazu gefunden.

Nachdem ich nahezu alle hier in anderen Themen erwähnten Probleme mit diesem Tool hatte, habe ich ganz brav alle Lösungsvorschläge abgearbeitet.

Jetzt habe ich einen Updater mit lauter inaktiven Quellen.... wie kann man die wieder aktivieren ?
# | Status | Typ | Name | URI
--+----------+------+-------------------------------------------------+---------
1 | Inactive | ZYPP | SUSE-Linux-10.1-DVD-i386-10.1-0-20060815-223101 | cd://...
2 | Inactive | ZYPP | SUSE-Linux-10.1-Updates | http:...
3 | Inactive | ZYPP | SUSE-Linux-10.1-FTP-10.1-0-20060816-073628 | ftp:/...
4 | Inactive | ZYPP | SUSE_10.1_NON-OSS | ftp:/...
5 | Inactive | ZYPP | SUSE_10.1_packman | ftp:/...
6 | Inactive | ZYPP | 20060816-110544 | http:...
Wahrscheinlich ist es ja gaanz einfach... aber ich rühre jetzt schon so viele Stunden im OpenSuse-Kesselchen, dass ich nix mehr finden kann.

Vielen Dank für Eure Hilfe.

LG

Lyth

Werbung:
traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 16. Aug 2006, 18:29

Hat das System eine Internetverbindung? Kannst Du die URLs zu den Quellen im Browser öffnen?

Der Status "Inactive" bedeutet eigentlich normalerweise, dass die Quelle nicht erreichbar ist. Wenn sie doch erreichbar sein sollte, dann probier mal

Code: Alles auswählen

rug refresh
Erst müsste dann stattdessen "Pending" als Status angezeigt werden und nach einiger Zeit "Active".

Noch was: Ist das eine neue Installation? Dir ist schon klar, dass man mindestens das erste Update über

YaST -> Software -> Online-Update

machen muss?

Benutzeravatar
lythande74
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 6. Feb 2005, 22:57
Wohnort: Rodgau
Kontaktdaten:

Beitrag von lythande74 » 16. Aug 2006, 18:43

Danke für die schnelle Antwort, traffic.

*smile*.... Ja, klar... ich weiß garnicht wie oft ich über Yast ge-updated habe. Sowohl über die GUI, als auch über die Konsole.

Eigentlich muss ich den Zen-Update nicht wirklich haben, aber ich würde halt gerne benachrichtigt werden, wenn es Sicherheitsupdates gibt und das geht unter 10.1 leider nur noch via Zen (oder ? ).

Über die Konsole habe ich dann schon mit " rug ref" versucht die Quellen anzuschubsen...geht aber nicht.
Die Online-Verbindung steht und die Quellen sind über den Webbrowser erreichbar.

Nun ja... dann werde ich sie halt alle noch mal löschen und versuchen neue hinzuzufügen. Vielleicht geht das ja.

LG

Lyth

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 16. Aug 2006, 18:47

Oder mal den zmd neu starten:

Code: Alles auswählen

rczmd restart
Oder auch beides...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast