Useranmeldung geht nicht mehr

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Reinald
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 24. Mai 2006, 08:46

Useranmeldung geht nicht mehr

Beitrag von Reinald » 30. Jul 2006, 16:41

Hallo zusammen,

ich habe ein großes Problem:

Ich habe ein kleinen Rechner (VIA EPIA) vor ein paar Wochen nach einem Festplatten-Crash komplett neu Aufgesetzt (SuSE Linux 10.0).

Alles ging wieder soweit, jetzt geht von heut auf morgen nix mehr:

Bei der Useranmeldung bleibt der Prozess "xrdb" mit hoher Prozessorlast hängen. Wenn man ihn abschiesst (2x), scheint KDE zu starten.

Allerdings hat es so seine Macken:
- die Shell geht nicht mehr, es kommt kein Eingabprompt
- Das nachladen des Treibers für den Kobil-Kartenleser (moneyplex) geht nciht mehr
- beim starten von Yast kommt die Übliche Frage nach dem Root-PWD, danach kommt eine Fehlermeldung daß er "su" nicht finden kann, ob der PATH denn wohl stimmt...

- beim Anmelden eines Users auf der Kommandozeile kommen erstmal 5 oder 6 Fehlermeldungen, daß keine Berechtigung für den Zugriff auf /dev/null vorhanden sind. Die gleiche Fehlermeldung kommt dann auch, wenn man versucht mit "TAB" die Befehlsvervollständigung der Bash zu benutzen.

Dann schlägt beim booten das Laden des Netzwerk-Moduls fehl. Wenn ich es versuche, mit Yast neu zu konfigurieren, findet er das interface (VIA VT 6102 (Rhine II) on VT8235), danach ist das Interface auch mit ifconfig zu sehen und funktioniert.

Ich habe die aktuellsten Updates heute eingespielt, in der Hoffnung das Problem würde sich damit beheben, leider war das nciht der Fall.

Hat da irgendjemand eine schlaue Idee, wo man da noch suchen könnte? Ich bin mittlerweile völlig ratlos.

Vielen Dank,
Reinald Kirchner

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8723
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 31. Jul 2006, 10:40

Hast du die Install-CD/DVD zur Hand ?
Wenn ja, dann mit dieser booten und eine Reparatur versuchen.

Diese findest du, wenn du "Installation" wählst.
Nach der Sprachauswahl wird dann dein bereits installiertes SUSE erkannt und du bekommst unter dem Punkt "Andere ..." die Möglichkeit der Reparatur.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Re: Useranmeldung geht nicht mehr

Beitrag von oc2pus » 31. Jul 2006, 11:17

Reinald hat geschrieben:- beim Anmelden eines Users auf der Kommandozeile kommen erstmal 5 oder 6 Fehlermeldungen, daß keine Berechtigung für den Zugriff auf /dev/null vorhanden sind.
evtl ist das dein Problem:
http://archive.cert.uni-stuttgart.de/ar ... 00068.html

dann müsstest du das /dev/null neu erstellen
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste