(gelöst) Install von 10.1 bricht mit alsa Fehler ab

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Terry5
Newbie
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: 28. Jul 2006, 16:23

Beitrag von Terry5 » 28. Jul 2006, 22:10

Da ist mir die DVD/CD lieber.....ich stöbere schon irgentwo eine auf,wenns soweit ist und geklappt hat melde ich mich hier wieder


Nachtrag:

Habe mir jetzt grade eine 10.0 DVD + Handbuch bei ebay gekauft,wenn die ankommt werde ichs nochmal austesten
Zuletzt geändert von Terry5 am 29. Jul 2006, 10:40, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
emoenke
Member
Member
Beiträge: 121
Registriert: 14. Jul 2005, 23:58

Beitrag von emoenke » 28. Jul 2006, 22:13

Terry5 hat geschrieben:Da ist mir die DVD/CD lieber...
Installation von Festplatte ist das Schnellste was es gibt.

Terry5
Newbie
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: 28. Jul 2006, 16:23

Beitrag von Terry5 » 18. Aug 2006, 14:46

So.......bin noch keinen Schritt weiter.

1. Habe ich den hier beschriebenen Versuch unternommen die erste CD bei Novell zu saugen,langsam zu brennen und dann zu installieren.......schlug fehl......

2. habe ich endlich meine 10.0 bekommen,wovon eine Leute hier schrieben das die fehlerfrei wäre.

Die meckert beim installieren bei jedem Paket (egal ob CD oder DVD) und bricht nach der Hälfte auch komplett ab....

Jetzt habe ich knapp 100 Euro für Software und Telefongespräche bei Novell ausgegeben und ich bekomme es immer noch nicht hin !!

Noch einer eine SINNVOLLE Idee ?


(Netzwerkinstall und Install von Festplatte nicht möglich)

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 18. Aug 2006, 14:54

Terry5 hat geschrieben:2. habe ich endlich meine 10.0 bekommen,wovon eine Leute hier schrieben das die fehlerfrei wäre.

Die meckert beim installieren bei jedem Paket (egal ob CD oder DVD) und bricht nach der Hälfte auch komplett ab....
Die 10.0 mit demselben Problem? Das glaube ich Dir nicht. Die 10.0 hat dieses Problem definitiv nicht, ich habe sie selbst auf mehreren Systemen installiert, auf denen einige Pakete nicht gelesen werden konnten und die Installation ist definitiv nicht abgebrochen. Man muss halt einfach in diesem Dialog, der angezeigt wird, wenn ein Paket nicht gelesen werden kann, die richtige Option auswählen (d.h. "Ignorieren" statt "Abbrechen").

Dann schreibt man sich den Namen des fehlgeschlagenen Pakets auf ein Stück Papier und installiert es am Ende nach.
Terry5 hat geschrieben:(Netzwerkinstall und Install von Festplatte nicht möglich)
Was heißt das? Ich kann hier in diesem Thread nirgendwo erkennen, dass Du eine Installation von der Festplatte auch nur ansatzweise versucht hast.

Geheimtipp unter uns: Wenn es überhaupt dazu kommt, dass Pakete während der Installation nicht gelesen werden können, dann ist das schon mal ein Zeichen für defekte Hardware. Der 10.1-Bug bezieht sich nur darauf, dass die Installation dann komplett abbricht; der Lesefehler an sich ist ein Hardwarefehler.

Terry5
Newbie
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: 28. Jul 2006, 16:23

Beitrag von Terry5 » 18. Aug 2006, 15:03

Hab keinen Platz für Festplatteninstall,da ich mein Windows behalten will.



Ich glaube es es waren so um die 20 Pakete bevor er abgebrochen hat.....das alles aufzuschreiben ist mir wirklich zu viel.......Waren alle bekannte Namen bei: Sash,kde usw.
denke,auch wenn er durchgelaufen wäre,würde er wohl ohne diese Pakete nicht laufen...


So,ich habe mal den Laden angeschrieben wo ich die teure 10.1 her habe,ich hoffe die nehmen es zurück (das Geld kann ich besser für was anderes brauchen) trotz überschreitung der 14 tage....

Und dann werde ich wohl die Suse Geschichte abharken müssen und wieder ein Knoppix auf Festplatte werfen....

schade drum....

Terry5
Newbie
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: 28. Jul 2006, 16:23

Beitrag von Terry5 » 20. Aug 2006, 11:35

Noch ein Szenario:

Bei ebay gekaufte 10.0 (Eigenbrannt-DVD)

Installation läuft ohne Paketfehler bis zur Mitte der Installation,erkennbar am blauen Balken,und dann bleibt das System komplett stehen und rührt sich nicht mehr......

:?:


So,beim 3. Versuch ist er jetzt mal durchgelaufen,mit 5 Paketfehlern.
(Wo kann man denn Pakete nachinstallieren ?)
Danach konnte er Grub nicht konfigurieren....dan gabs Neustart und hatte immer noch kein Suse.......also DVD wieder rein,diesmal bin ich auf Reparieren gegangen..........das läuft jetzt schon ne ganze weile.


Das wars auch erstmal......er bekommt Grub nicht drauf,somit auch kein Linux.....
Kann man Grub noch irgentwie anders installieren ???

Terry5
Newbie
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: 28. Jul 2006, 16:23

Beitrag von Terry5 » 21. Aug 2006, 16:00

ok,nun mache ich doch ein Netzwerkinstall......
ca 20 MB hat er schon gezogen.....in 40min.....mit DSL2000

Wie lange dauert sowas im Durchschnitt ?

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 21. Aug 2006, 16:02

Das ist etwas 'gemütlich'.
Ich würde mal den Server wechseln.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Terry5
Newbie
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: 28. Jul 2006, 16:23

Beitrag von Terry5 » 21. Aug 2006, 16:50

Ich werde jetzt ganz sicher das nicht abbrechen,bisher alles ohne Fehler !

477 Pakete noch....

Terry5
Newbie
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: 28. Jul 2006, 16:23

Beitrag von Terry5 » 21. Aug 2006, 17:29

Zu früh gefreut.....bei Paket 443 ist stillstand und nichts rührt sich mehr,keine Schaltfläche mehr klickbar........wie immer



:cry:

Terry5
Newbie
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: 28. Jul 2006, 16:23

Beitrag von Terry5 » 12. Okt 2006, 13:31

So,neben einer niegelnagelneuen Festplatte mit 10GB Platz für Suse habe ich jetzt auch noch 2 nagelneue Markenspeicherchips.

hda1,hda5 und hda6 sind windows c,d,e
hda7 ist für Suse vorgesehen....und bei der auswahl hatter davon noch eine hda8 gemacht


So,Suse 10.0 ist drauf und funktioniert.


Ich möchte wohl noch eine Java jre 5.0 installieren......brauche ich für einen Chat.....aber dafür eröffne ich mal ein neues Thema

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast