OSS 10.1 32 BIT auf Maschine mit 64 BIT Support ?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
cbr
Member
Member
Beiträge: 189
Registriert: 13. Nov 2005, 20:17
Wohnort: Neubrandenburg

OSS 10.1 32 BIT auf Maschine mit 64 BIT Support ?

Beitrag von cbr » 28. Jul 2006, 15:49

Hallo, ich habe heute mal "schnell" auf einem Rechner mit einem Sempron 64 die 32 bittige SuSE 10.1 draufgeschoben. Hatte mich in den CD's vergriffen. Nun überlege ich ob es sinnvoll/nötig ist die 64 BIT noch mal zu installieren.
Was meint Ihr ! Gibts merkliche Geschwindigkeitsvorteile ? Wenn ja, wobei ?

Danke schon mal
_____________________________________________
IBM ThinkPad T530 2429-6jg - Intel(R) Core(TM) i7-3630QM CPU @ 2.40GHz
Tumbleweed (x86_64)

Werbung:
Rain_Maker

Beitrag von Rain_Maker » 28. Jul 2006, 15:52

Lass die 32 Bit drauf.

Hatten wir doch erst vor ein paar Stunden die Diskussion.

Schau mal in der Suchfunktion, ob Du was findest.

Greetz,

RM

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste