[gelöst]Nach YOU-Kernel-Update: Problem (~/.ICEauthority)

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
kopfgeldjaeger
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 25. Feb 2006, 23:31

[gelöst]Nach YOU-Kernel-Update: Problem (~/.ICEauthority)

Beitrag von kopfgeldjaeger » 23. Jul 2006, 18:00

Hallo..

ich hab mir apt mein system bissl upgegradet (...) und danach mit you nen kernelupdate gemacht (glaub von 2.16.13.15-10 auf 2.16.13-15-11) und es kam nach nem Neustart, wenn ich zB ne Konsole/Kwrite öffnen wollte nen "DCOP communitating error..." da dann irgendwas a la "Bitte überprüfen, of dcopserver läuft (is nen Prog von KDE, habe Gnome) (wenn ich ok geklickt hab gings wieder, aber halt jedesmal wenn ich wieder ne neue öffnen wollte das gleiche spiel)

Hab dann (wegen der Fehlermeldung, weiß nimmer was da genau stand) ne .DCOPserver_linux_0 erstellt...in meinem homeverzeichnis...dann hab ich noch ~/.ICEauthority nen andren chmod gegeben...gleiche Fehler...dann neustart und gnome beendete nach eingabe der logindaten sofort die sitzung (schreibt was, dass was mit .ICEauthority nich in ordnung is) und ich kam wieder zum loginfenster...atm bin ich im xTerm-modus hier (nur konsole da, nen blauer hintergrund und firefox will nur manche sachen machen... Ich weiß dass das, was ich gemacht hab, nicht gerade das Klügste war, aber vllt. kann mir ja jemand helfen...

edit: beim gnome login ("gnome") kommt beim error log was von "unable to open/home/user/.ICEauthority"

:(


mfg


lösung: als root: chgrp auf users und chmod auf 760 und chown auf meinbenutzername
suse 10.0 x86_64 gnome, kernel 2.6.13
pc: "w5289", amd athlon64 4200+ x2

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast