Lost Mouse Synchronisation nach Online-Update

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
julangto
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 23. Jun 2006, 18:26
Wohnort: Nürnberg

Lost Mouse Synchronisation nach Online-Update

Beitrag von julangto » 21. Jul 2006, 20:22

So, hallo erst mal.

Ich füg mich jetzt mal würdig in die Liste derer ein, bei denen nach dem Online-Kernel-Update (wahrscheinlich wars der kernel, ich hab da nicht so genau draufgeschaut - so nach dem Motto: update ist immer gut...) das System im Bootvorgang hängen bleibt.
Der Bildschirm geht auch aus - durch drücken der Space-Taste kommt für ein paar Sekunden wieder der Text. Und der bringt die Fehlermeldung mit der lost muose-synchronisation.
Ich dachte zuerst es liegt vielleicht an der Grafik, und hab die Konsole mit init 3 Bootoption gebootet, mich als root eingeloggt und sax2 -m 0=vesa eingegeben. Daraufhin erschien KDE dann auch wieder und ich habe mit OK den Sax2-Vorschlag akzeptiert und danach mit reboot neu gebootet.
War leider allse ohne Effekt. SUSE 10.1 bleibt beim Bootvorgang wieder hängen. Gleiche Fehlermeldung mit der Maus (übrigens eine bislang problemlos über PS2 angeschlossene und funktionierende Funkmaus und Funktastatur von Logitec). Die genaue Fehlermeldung:
"/init: line:393 747 Segmentation fault modeprobe aic7xxx $params
Loading generic
SCB3 - Abort completed
Recovery SCB completes"
Nachdem ich in der Konsole mit yast eine einfache PS2-Maus eingestellt habe und die voreingestellte Intellimouse PS2 geändert habe, endet die Fehlermeldung beim Bootvorgang nun mit "Recovery SCB completes"
Mit dem Intellimouse-Treiber kam vorher nach einer zeitlang anschließend dann wie oben beschrieben immer noch die Fehlermeldung mit der "lost mouse-synchronisation" hinterher:

Hat da irgendjemand eine Idee, was da schief läuft und wie ich KDE wieder zum Laufen bringe (im Idealfall mit dem neuen Kernel)?

Gruß Tobias
"
tob

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste