Boot problem!!!

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Suti
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 20. Jul 2006, 11:41
Wohnort: Schweiz

Boot problem!!!

Beitrag von Suti » 20. Jul 2006, 11:49

Hi leute!!!

Ich hab da n problem!
Ich will auf meinem A22m Laptop das neue SUSE raufschmeissen, zurzeit läuft noch XP Sp2.

Die installation wollte ich per FTP machen, dazu muss ich ja logischerweise eine Boot-CD machen.

Schön nach anleitung vorgegangen, boot-cd erstellt, cd in laptop geschmissen, neu gestartet......... nix......
Windows wird gestartet....

Bios is richtig konfiguriert usw...
Hab mal n Bios update gemacht, Firmwareupgrade des DVD-LWs usw... nix geholfen.. auch mit einem Externen USB-DVD Drive läufts nicht...

Wisst ihr was ich machen könnte?!
Gibts ne möglichkeit ne Bootdiskette zu erstellen??

GrEeTz Suti

Werbung:
henni
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 18. Jul 2006, 14:51

Beitrag von henni » 20. Jul 2006, 11:56

Du musst im BIOS die "Boot Sequence" einstellen.
Erst CD-ROM, dann Festplatte.

Suti
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 20. Jul 2006, 11:41
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Suti » 20. Jul 2006, 12:01

Bios is richtig konfiguriert usw...
hab ich! trotzdem startet er immer von der HD!!
Das externe USB-DVD Drive zeigt er überhaupt nich an...

Rain_Maker

Beitrag von Rain_Maker » 20. Jul 2006, 12:02

Suti hat geschrieben:
Bios is richtig konfiguriert usw...
hab ich! trotzdem startet er immer von der HD!!
Das externe USB-DVD Drive zeigt er überhaupt nich an...
*Ehm*

Dein BIOS kann aber von USB booten, oder?

Greetz,

RM

Suti
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 20. Jul 2006, 11:41
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Suti » 20. Jul 2006, 12:09

bin ich mir eben auch nich sicher.... ;-)
aber wie gesagt, ich hab n Bios update gemacht mit der aktuellsten version, hat aber auch nix gebracht...
das heisst dann wohl nein, kann es nicht....

aber das ist ja nicht das hauptproblem. nicht mal vom eingebauten CD-LW bootet er nicht...
hab jetzt gerade keine WinXP CD hier sonst hätt ichs mal mit der versucht...
Die Boot-CD hab ich auf 2arten gemacht..
1. mit Nero "Image auf Disk" brennen.
2. boot.iso extrahiert und dann mit Nero "Bootfähige Disk brennen" und die dateien der boot.iso reingeschmissen!

naja.. beides hat wiegesagt nix geholfen..

Rain_Maker

Dann ja wohl eher nicht, oder?

Beitrag von Rain_Maker » 20. Jul 2006, 12:16

OK, zum Brennen der CD fällt mir noch was ein.

1. Methode: CD nach dem Brennen auch abgeschlossen? War das .iso OK? (md5 Summe geprüft?)

2. Methode: Keine Ahnung ob das überhaupt so funktionieren kann, der vom "Hersteller" (SuSE) angedachte Weg ist eindeutig der erste, sonst würden die wohl kaum ein iso-Image einer Boot-CD anbieten, oder?

Greetz,

RM

Suti
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 20. Jul 2006, 11:41
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Suti » 20. Jul 2006, 12:21

hab grad mal die md5 geprüft. is I.O. auch sonst alles so wies sein müsste..

ich werd mir mal die ganze DVD ziehn und mit der probieren.. vieleicht klappts ja.

wär aber trotzdem toll ne lösung für das prob zu finden..

Rain_Maker

*Grübel*

Beitrag von Rain_Maker » 20. Jul 2006, 12:27

Da Du wahrscheinlich keine SuSE-Installation auf einem Rechner zur Verfügung hast, fällt die Medienüberprüfung flach.

Hast Du was anderes, das bootfähig ist?

Knoppix/Kanotix/DSL?

DSL wäre übrigens ein kleinerer Download und man kann zunächst prüfen, ob man nicht ein Hardware-Problem hat und das Runterladen der DVD dann erstmal verschwendete Bandbreite ist.

Link zu DSL:

http://www.damnsmalllinux.org/

Greetz,

RM

Nachtrag: Ich würde das auch UNBEDINGT machen, denn auch von der Installations-DVD wirst Du erstmal BOOTEN müssen, und wenn das nicht klappt, dann waren knap 4 GB Download und ein DVD-Rohling erstmal für die KATZ! Es kann ja auch irgendwas anderes sein, von dem man bootet, Hauptsache ein Silberling, von mir aus auch ne XP-Install CD.

Suti
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 20. Jul 2006, 11:41
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Suti » 20. Jul 2006, 16:06

also..
ich konnte mir nun ne 10.1 DVD gleich ein stockwerk untermir ausleihen...
hätt ich das vorher gewusst wär das prob garnicht erst entstanden...

nun denn.. mid der DVD funzt alles tiptop! sogar gebootet hat er vom LW!!
kann mir nicht erklären woran es gelegen hat.. naja egal..
hauptsache ich hab mein 10.1;)

danke für die Hilfe!! war echt schnell und gut!!

GrEeTz Suti

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste