[gelöst] Wie 32bit Suse 10.1 auf 64bit System installieren?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
henni
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 18. Jul 2006, 14:51

[gelöst] Wie 32bit Suse 10.1 auf 64bit System installieren?

Beitrag von henni » 19. Jul 2006, 11:59

Hi!

Ich habe mir vor ein paar Tagen die Kaufversion von Suse Linux 10.1 besorgt.
Auf der Installations-DVD steht drauf 32bit + 64bit.
Bei der Installation konnte man aber nichts auswählen, also habe ich im Moment die 64bit Version installiert.
Ich möchte aber auf die 32bit Version umsteigen, weil ich gelesen habe, dass es da mehr Treiber und Programme gibt, außerdem soll die Performance etwas besser sein.
Über die Suchfunktion habe ich erfahren, dass es geht, aber nicht, wie es geht.

Meine Frage: Wo kann man bei der Installation auswählen, dass man die 32bit Version installieren möchte?


MfG!
Zuletzt geändert von henni am 19. Jul 2006, 17:29, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Irus
Member
Member
Beiträge: 173
Registriert: 19. Mär 2006, 18:10
Wohnort: Walluf
Kontaktdaten:

Beitrag von Irus » 19. Jul 2006, 12:56

Soweit ich weiß,ist das eine Doppel-DVD,dass heißt,du drehst einfach die Scheibe um,wo draufsteht "32 Bit"

henni
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 18. Jul 2006, 14:51

Beitrag von henni » 19. Jul 2006, 13:10

Das ist eine Double-layer DVD, keine Doppel-DVD.
Die eine Seite ist ja bedruckt, da ist also nichts mit umdrehen.

Benutzeravatar
BelaLugosi
Member
Member
Beiträge: 140
Registriert: 17. Jan 2006, 21:12
Wohnort: Dresden

Beitrag von BelaLugosi » 19. Jul 2006, 15:41

DVD einlegen -> Rechner starten -> im erscheinenden Bootmenü (blauer Bildschirm) mit einer F-Taste (weiß grad nicht welche, sorry) auswählen, ob 32 oder 64Bit Installation.

Cheers,
SC
i don't have hard drives. i just keep 30 chinese teenagers in my basement and force them to memorize numbers (bash.org)

henni
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 18. Jul 2006, 14:51

Beitrag von henni » 19. Jul 2006, 17:28

Danke für die Antwort.
Ich habe das ganze gerade als 32bit Version installiert.

Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach » 19. Jul 2006, 18:03

Nur so zur Info: es gab früher auch mal so ne Wende-DVD. Irgendwannmal. Länger her.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !

hans1234567
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 27. Jul 2004, 20:23

Beitrag von hans1234567 » 9. Sep 2006, 21:54

Hallo allerseits!!!

Welche F-Taste war es denn nun? :roll:

Benutzeravatar
BelaLugosi
Member
Member
Beiträge: 140
Registriert: 17. Jan 2006, 21:12
Wohnort: Dresden

Beitrag von BelaLugosi » 10. Sep 2006, 07:51

Leg die CD/DVD rein, boote bis zu dem blauen Bildschirm (Grub) und schau halt nach. Wird am unteren Bildschirmrand angezeigt
Kostet Dich, wenn überhaupt, eine Minute!

Cheers,
SC
i don't have hard drives. i just keep 30 chinese teenagers in my basement and force them to memorize numbers (bash.org)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast