SUSE 10.1 Ärger im Paradies?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
uwe-mario
Newbie
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 1. Mai 2006, 14:49
Wohnort: Schwabenländle

SUSE 10.1 Ärger im Paradies?

Beitrag von uwe-mario » 17. Jul 2006, 18:16

Gericom Hummer 2430e XL
Intel CELERON Processor 2,4 GHZ

Werbung:
Benutzeravatar
uwe-mario
Newbie
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 1. Mai 2006, 14:49
Wohnort: Schwabenländle

SUSE 10.1 Ärger im Paradies?

Beitrag von uwe-mario » 17. Jul 2006, 18:19

Neuinstallation ,bin nicht scharf darauf zumal ich in den Tagen bestimmt 10 mal gemacht habe bevor ich auf die Idee kam im Forum zu fragen.
Ich war als root angemeldet.
Ich werde das mal Posten was du verlangst.
Danke

Benutzeravatar
uwe-mario
Newbie
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 1. Mai 2006, 14:49
Wohnort: Schwabenländle

SUSE 10.1 Ärfer im Paradies?

Beitrag von uwe-mario » 18. Jul 2006, 08:37

Guten Morgen zusammen,
ich habe gestern noch mit 5 Litern kaffee versucht mit "etc/x11/xorg.conf."etwas heraus zu bekommen.Ich habe es in alle konsolen eingegeben die es gibt,keine Ergebnisse.Mittlerweile habe ich in erfahrung gebracht das ich bei jeden Neustart die Grafikkarte neu Konfigurieren muss.Bei der Konfiguration ist das Gericom Laptop nicht mit aufgeführt.Ich muss mit "LCD" einstellen das die Grafik Funktioniert.Kann das die Ursache sein?Auch dauert der Boot vorgang genau 34 min. lang bis das KDE Funktioniert.Kann das sein das Gericom und Linux keine gute EHE wird?

Benutzeravatar
uwe-mario
Newbie
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 1. Mai 2006, 14:49
Wohnort: Schwabenländle

SUSE 10.1 Ärger im Paradies?

Beitrag von uwe-mario » 19. Jul 2006, 13:07

Hallo miteinander,
nachdem in die 5Ltr. Kaffee verdaut habe, habe ich mich durchgerungen und habe alles nochmal installiert.Diesmal mit GNOME.Ich habe das im Forum hier auf einer anderen Seite gelesen.Dieser Linuxer hatte ein ähnliches Problem.Seither ist die Konfiguration des Bildschirms möglci und damit auch das Problem mit dem X-Server.Hoffentlich!
Ich danke allen hier für die Klasse unterstütztung und die Geduld.
DANKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!11
Ihr seit meine Helden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste