"unkown failure"bei manueller Installation& Pr

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
chaebi
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 21. Mai 2006, 17:25
Kontaktdaten:

"unkown failure"bei manueller Installation& Pr

Beitrag von chaebi » 8. Jul 2006, 21:02

Hallo

ich hab suse 10.1 installiert und mit yast online update geupdatet, nachdem ich die gängigen Installationsquellen eingebunden habe. Seit dem zweiten Upate ist kein weiteres mehr möglich, das die YOU- Oberfläche stürzt ab nachdem sobald die Paketauswahl getroffen ist und die eigentliche Installation beginnen sollte.
Das komische dabei: das YOU per Konsole funktioniert.

Sobald ich versuche Pakete manuel zu installieren (mit zen oder mir rug) kommt eine MsgBox mit "unkown failure"
Und diese Nachricht bekomme ich seit ich den ATI Treiber als generiertes Packet deinstalliert habe, nachdem dieser nicht recht funktioniert hat. Und zwar nicht nur beim besagten Ati- Treiber, nein auch bei jedem anderem Packet.

Also meine konkreten Fragen:

1. Wie verhindere ich den Absturz von YOU?
2. Wie fixe ich den "Unkown failure" error, so das ich dringend benötigte Treiber und ähnliches installieren kann?

Ich freue mich auf jede Antwort :wink:
Windows XP SP2
SuSE Linux 10.1
Pentium 4 560 3.6 GHz
Ati Radeon X850 XT Platinum Edidtion
2048 MB RAM
320 GB Festblatte
Cinergy 1400 DVB-T
Sounblaster Audigy 2-ZS OEM
2.6.16.21 Kernel

Werbung:
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach » 8. Jul 2006, 21:06

Auch wenn das vielleicht nicht die Antwort ist die Du hören wolltest: installiere und konfiguriere Smart oder apt und benutze das stattdessen. Das ist irgendwie stressfreier.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !

Benutzeravatar
chaebi
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 21. Mai 2006, 17:25
Kontaktdaten:

Beitrag von chaebi » 8. Jul 2006, 21:32

werds mal versuchen
Windows XP SP2
SuSE Linux 10.1
Pentium 4 560 3.6 GHz
Ati Radeon X850 XT Platinum Edidtion
2048 MB RAM
320 GB Festblatte
Cinergy 1400 DVB-T
Sounblaster Audigy 2-ZS OEM
2.6.16.21 Kernel

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Re: "unkown failure"bei manueller Installation&

Beitrag von traffic » 9. Jul 2006, 02:36

chaebi hat geschrieben:Seit dem zweiten Upate ist kein weiteres mehr möglich, das die YOU- Oberfläche stürzt ab nachdem sobald die Paketauswahl getroffen ist und die eigentliche Installation beginnen sollte.
Ich habe den akuten Verdacht, dass YOU nicht abstürzt, sondern Du in eine bekannte Usability-Falle getappt bist und YOU in Wirklichkeit wunderbar funktioniert.

Mach mal bitte genau(!) folgendes in der Konsole und poste hier die komplette Ausgabe:

Code: Alles auswählen

sux
Password: (Passwort blind eintippen)
/sbin/yast2 online_update
[...Pakete auswählen usw, bis es "abstürzt"...]
echo $?

Benutzeravatar
chaebi
Newbie
Newbie
Beiträge: 24
Registriert: 21. Mai 2006, 17:25
Kontaktdaten:

Beitrag von chaebi » 9. Jul 2006, 09:58

Da wärs:

Code: Alles auswählen

kaspar@kaspar:~> sux
Password:
kaspar:/home/kaspar # /sbin/yast2 online_update
kaspar:/home/kaspar #

Ich hab sowas ähnliches schon mal versucht, hatte aber genau das selbe ergebnis, nämlich nichts.

PS: Ich hab atp und smart tatsächlich installiert, leider löst das nicht mein dringenstes Problem: Wie fixe ich den "Unknown failure", so dass ich lokale Paketinstallationen vornehmen kann?
Windows XP SP2
SuSE Linux 10.1
Pentium 4 560 3.6 GHz
Ati Radeon X850 XT Platinum Edidtion
2048 MB RAM
320 GB Festblatte
Cinergy 1400 DVB-T
Sounblaster Audigy 2-ZS OEM
2.6.16.21 Kernel

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 9. Jul 2006, 10:07

Danke, genau das wichtigste fehlt.

Nochmal:

/sbin/yast2 online_update
echo $?

Oder noch sicherer:

/sbin/yast2 online_update ; echo $?

obec
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1193
Registriert: 27. Dez 2005, 21:34
Wohnort: /home/obec

Beitrag von obec » 9. Jul 2006, 10:13

Wenn du das meinst:
Ich kann mit YAST oder den Zen Updater jetzt auch lokale RPM's installieren.(Hat leider erst nach 10 Updates funktioniert). Dennoch ist mir apt lieber(über Konsole) da dort alles schneller geht.
Wenn du aber trotzdem lokale RPM's installieren willst geht das so:

Code: Alles auswählen

Passwort

Code: Alles auswählen

knex@linux:/ cd </dein Ort/>

Code: Alles auswählen

rpm -Uhv <RPM Paketname>.rpm
Dann sollte es installiert werden. Du musst leider die Paketabhängigkeiten selber auflösen.
Alternativ kannst du auch mal zen installer benutzen(hat bei mir schon oft geklappt).

Gruß und viel Erfolg

obec
openSuSE 11.0
Mandriva Linux 2008 Spring
Gigabyte P35-DS3
Intel Pentium D Prozessor 3,40GHZ
4096 MB Arbeitsspeicher
Nvidia Geforce 7600GS 512MB

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 9. Jul 2006, 10:18

obec, kann es sein, dass Du im falschen Thread gelandet bist? Die Antwort passt nicht hierher, sondern zu diesem Thread:

http://www.linux-club.de/ftopic64084.html

Hier geht es nicht um lokal heruntergeladene Pakete, sondern um Online-Updates.

obec
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1193
Registriert: 27. Dez 2005, 21:34
Wohnort: /home/obec

Beitrag von obec » 9. Jul 2006, 11:57

ups, sorry, hab mich vertan. Tut mir leid. :?
openSuSE 11.0
Mandriva Linux 2008 Spring
Gigabyte P35-DS3
Intel Pentium D Prozessor 3,40GHZ
4096 MB Arbeitsspeicher
Nvidia Geforce 7600GS 512MB

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste