Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Konfiguration von ksmarttray

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
pospiech
Hacker
Hacker
Beiträge: 250
Registriert: 19. Mai 2005, 22:52

Konfiguration von ksmarttray

Beitrag von pospiech » 6. Jul 2006, 23:47

Beim Starten von ksmarttray (smart-ksmarttray-0.42-1.guru.suse101) wurde ich gefragt welche Channels überwacht werden sollen.
Jetzt möchte ich im nachhinein die Anzahl der Channels verringern finde jedoch keine Konfigurationsdatei für ksmarttray, welches von sichaus keinen Dialog zum Konfigurieren bietet.

Matthias

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 7. Jul 2006, 12:22

die Konfigdatei steht in:

Code: Alles auswählen

$HOME/.kde/share/config/ksmarttrayrc
ansonsten hat smart nur eine binäre config-Datei. Da gib es nichts zum rumfrickeln :mrgreen:
nur per Command-Line oder mit der smart-GUI können dort Optionen eingestellt werden.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

pospiech
Hacker
Hacker
Beiträge: 250
Registriert: 19. Mai 2005, 22:52

Beitrag von pospiech » 9. Jul 2006, 17:43

oc2pus hat geschrieben:die Konfigdatei steht in:

Code: Alles auswählen

$HOME/.kde/share/config/ksmarttrayrc
Diese Datei existiert bei mir aber weder in $HOME noch unter /root.

EDIT:
Eine Suche der gesamten Systempartition (alles unterhalb von /) ergab kein Ergebnis für "ksmarttrayrc"

Matthias

Benutzeravatar
NoReason
Member
Member
Beiträge: 144
Registriert: 18. Mai 2006, 12:04
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von NoReason » 9. Jul 2006, 21:36

oc2pus hat geschrieben:die Konfigdatei steht in:

Code: Alles auswählen

$HOME/.kde/share/config/ksmarttrayrc
ansonsten hat smart nur eine binäre config-Datei. Da gib es nichts zum rumfrickeln :mrgreen:
nur per Command-Line oder mit der smart-GUI können dort Optionen eingestellt werden.
Hmm, also bei mir gibt es die Datei auch nicht. Nicht mal eine Suche nach *smart* in der $HOME/.kde/share/config/ brachte was.
Früher brauchte man nur das Wissen. Heute braucht man schon das Wissen über das, was man wissen will.

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 10. Jul 2006, 13:37

In dieser Datei findet ihr die Lösung zu diesem Problem sowieso nicht.

Die Channels können nur via smart Kommandozeile oder smart --gui (de)aktiviert werden.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

pospiech
Hacker
Hacker
Beiträge: 250
Registriert: 19. Mai 2005, 22:52

Beitrag von pospiech » 10. Jul 2006, 13:44

oc2pus hat geschrieben:In dieser Datei findet ihr die Lösung zu diesem Problem sowieso nicht.
Willst du damit sagen das ksmarttray seine Einstellungen in der smart Konfigurationsdatei speichert ?

Nebenbei, gibt es irgentwo im Netz ein Begründung für diese anwenderunfreundliche Speicherung der Konfiguration ?

Matthias

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 10. Jul 2006, 13:58

pospiech hat geschrieben:
oc2pus hat geschrieben:In dieser Datei findet ihr die Lösung zu diesem Problem sowieso nicht.
Willst du damit sagen das ksmarttray seine Einstellungen in der smart Konfigurationsdatei speichert ?
nein, aber die channel-Definitionen werden dort nicht gespeichert ...
pospiech hat geschrieben:Nebenbei, gibt es irgentwo im Netz ein Begründung für diese anwenderunfreundliche Speicherung der Konfiguration ?
das wird dir am besten das Entwicklerteam erklären können :mrgreen:
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast