[Problem/Frage] SuSE10.0 mit KDE 3.5.3

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Tux-Neuling
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 7. Apr 2006, 18:33

[Problem/Frage] SuSE10.0 mit KDE 3.5.3

Beitrag von Tux-Neuling » 3. Jul 2006, 13:00

Hallo, ich habe folgendes Problem zu dieser Einführung:
http://www.linux-club.de/ftopic61802.html


Ich habe alles genau so gemacht wie beschrieben,
Also ich wähle HINZUFÜGEN -> FTP -> Server: ftp.gwdg.de ->Verzeichnis: pub/opensuse/repositories/KDE:/KDE3/SUSE_Linux_10.0

Dann klick auf OK und es kommt folgende Meldung:


Bild



ich klicke auf "Fortfahren" und habe die Neue Adresse im Verzeichnis.

Und nun?

Meine Frage;
1) Was muss ich jetzt machen?(Ich hab ja noch nicht das neue KDE)
2) Warum steht als Name die Adresse und nicht wie bei den anderen Paketen der Name?
3) Wenn ich was falsch mache, was mache ich falsch?

lg
Tux-Neuling

PS:
Ich hab die Suche benutzt und versuche es schon seid knapp 1 Std.

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8736
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 3. Jul 2006, 13:30

AFAIK solltest du dir jetzt über "Software installieren/löschen" deinen KDE updaten können.

Wobei ich zu bedenken gebe, dass es sicher nicht wirklich gut ist, den KDE aus laufendem KDE heraus upzudaten.

Also entweder eine andere WM starten oder den X-Server ganz beenden.
YaST kannst du auch in einer Konsole aufrufen.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

marstusch
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 5. Jun 2006, 16:25
Wohnort: Berlin

Beitrag von marstusch » 3. Jul 2006, 13:42

HowTo

Gruß

z0md4

Benutzeravatar
Tux-Neuling
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 7. Apr 2006, 18:33

Beitrag von Tux-Neuling » 4. Jul 2006, 16:21

Danke!
habe einfahc das Howdo gemacht und es geht, hab jetzt KDE 5 und wieder was gelernt.
lg
kermit

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast