[gelöst]smart hinter proxy ??

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
cbr
Member
Member
Beiträge: 189
Registriert: 13. Nov 2005, 20:17
Wohnort: Neubrandenburg

[gelöst]smart hinter proxy ??

Beitrag von cbr » 27. Jun 2006, 16:30

Hallo ich habe eben versuch smart hinter einem Proxy auszuführen. Funktioniert leider nicht:
Es gab schon mal eine Thread dazu:

http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=62903

Aber keine Lösung. Ich habs mit

Code: Alles auswählen

export http_proxy http://user:password@proxy:8080
unter /etc/profile versucht als auch direkt in smart mit:

Code: Alles auswählen

smart config --set http-proxy=http://user:password@proxy:8080
Ergebnis ist:

Code: Alles auswählen

Hole Informationen für 'SUSE Linux 10.1 APT Suser Guru Repository'
FEHLER!: Das Empfangen von Information für 'SUSE Linux 10.1 APT Suser Guru Repository' ist fehlgeschlagen
FEHLER!: http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/SuSE/10.1-i386/base/release: (-2, 'Name or service not known')
Kennt jemand ne Lösung ?
Zuletzt geändert von cbr am 27. Jun 2006, 22:17, insgesamt 1-mal geändert.
_____________________________________________
IBM ThinkPad T530 2429-6jg - Intel(R) Core(TM) i7-3630QM CPU @ 2.40GHz
Tumbleweed (x86_64)

Werbung:
traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 27. Jun 2006, 17:03

Damit smart mit Proxies umgehen kann, musst Du vorher die Python-Bindings für curl installieren. Die gibt es zum Beispiel hier:

http://ftp.gwdg.de/pub/linux/misc/suser ... 1.i686.rpm

Zur Benutzung siehe auch diesen Wiki-Eintrag:

http://de.susewiki.org/index.php?title=Smart

Ganz unten steht was zu den Proxies.

cbr
Member
Member
Beiträge: 189
Registriert: 13. Nov 2005, 20:17
Wohnort: Neubrandenburg

Beitrag von cbr » 27. Jun 2006, 18:14

Hallo Traffic

Danke schon mal für die schnelle Antwort, glaube die Version hat nicht zu meinem System gepasst ...

Code: Alles auswählen

ths010:/ # smart config --show http-proxy
Fatal Python error: pycurl: FATAL: libcurl link-time version is older than compile-time version Abgebrochen
smart update
Fatal Python error: pycurl: FATAL: libcurl link-time version is older than compile-time version
Hab dieses System per Yast mit ..suse/update/10.1 und .. inst-source aktualisiert. Denke mal brauch ne andere Version davon, oder?..
_____________________________________________
IBM ThinkPad T530 2429-6jg - Intel(R) Core(TM) i7-3630QM CPU @ 2.40GHz
Tumbleweed (x86_64)

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 27. Jun 2006, 18:17

Sieht so aus, als müsstest Du curl dann auch gleich mit auf die Version von suser-guru aktualisieren. Oder aber das src.rpm gegen Deine curl-version selbst bauen.

Da Du allerdings die Pakete von suser-guru sowieso in Deiner Channel-Konfiguration drin hast, ist es wahrscheinlich sinnvoller, curl auf die Version von suser-guru zu aktualisieren, weil das später, wenn smart läuft, sowieso passieren würde.

cbr
Member
Member
Beiträge: 189
Registriert: 13. Nov 2005, 20:17
Wohnort: Neubrandenburg

Beitrag von cbr » 27. Jun 2006, 18:29

Coooooool,
funktioniert, herzlichen Dank für die schnelle Hilfe !
_____________________________________________
IBM ThinkPad T530 2429-6jg - Intel(R) Core(TM) i7-3630QM CPU @ 2.40GHz
Tumbleweed (x86_64)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste