Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Festplatten nicht gefunden und trotzdem da? (gelöst)

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Tuxer@23
Member
Member
Beiträge: 127
Registriert: 27. Mär 2006, 20:29

Festplatten nicht gefunden und trotzdem da? (gelöst)

Beitrag von Tuxer@23 » 24. Jun 2006, 16:26

Hallo allerseits!

Ich wollt heut Suse 10installieren und nun erkennt Yasat die Platten nich :( .
Im Linuxrc wird die Platte aber als hdb angegeben , was auch stimmen muss, Weil sie Slave ist, Ich schätze, ich muiss die Pladde manuell mounten, nur wie geht das?
Zuletzt geändert von Tuxer@23 am 8. Jul 2006, 12:21, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
Tuxer@23
Member
Member
Beiträge: 127
Registriert: 27. Mär 2006, 20:29

Beitrag von Tuxer@23 » 24. Jun 2006, 17:02

Habs jetz doch noch mal als Master gejumpert mit nem Jumper, den ich noch irgendwo in meinem Lager gefunden hab, und tatsächlich hats gefunkt :shock: . Der Kernel hats also eh gefunden, nur Yast hat nicht eingesehen weiter zu suchen, wenn kwein Master vorhanden war, oder so ähnlich :wtf: :?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast