Festplatten nicht gefunden und trotzdem da? (gelöst)

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Tuxer@23
Member
Member
Beiträge: 127
Registriert: 27. Mär 2006, 20:29

Festplatten nicht gefunden und trotzdem da? (gelöst)

Beitrag von Tuxer@23 » 24. Jun 2006, 16:26

Hallo allerseits!

Ich wollt heut Suse 10installieren und nun erkennt Yasat die Platten nich :( .
Im Linuxrc wird die Platte aber als hdb angegeben , was auch stimmen muss, Weil sie Slave ist, Ich schätze, ich muiss die Pladde manuell mounten, nur wie geht das?
Zuletzt geändert von Tuxer@23 am 8. Jul 2006, 12:21, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
Tuxer@23
Member
Member
Beiträge: 127
Registriert: 27. Mär 2006, 20:29

Beitrag von Tuxer@23 » 24. Jun 2006, 17:02

Habs jetz doch noch mal als Master gejumpert mit nem Jumper, den ich noch irgendwo in meinem Lager gefunden hab, und tatsächlich hats gefunkt :shock: . Der Kernel hats also eh gefunden, nur Yast hat nicht eingesehen weiter zu suchen, wenn kwein Master vorhanden war, oder so ähnlich :wtf: :?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste