Fehlende Pakete bei Softwareinstallation

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
T. Willert
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 27. Apr 2006, 15:16

Fehlende Pakete bei Softwareinstallation

Beitrag von T. Willert » 20. Jun 2006, 11:01

Hallo,

wenn ich in YAST (10.0) auf Softwareinstallation gehe, erhalte ich ungelöste Paketabhängigkeiten. YAST meldet mir, dass der yast2-packagemanager die Pakete librm-4.1.so, librmdb-4.1.so und librmio-4.1.so benötigt, diese aber nicht verfügbar sind. Wo bekomme ich die her?

Werbung:
Benutzeravatar
Ritschie
Member
Member
Beiträge: 138
Registriert: 22. Nov 2004, 15:56
Wohnort: Bayreuth

Beitrag von Ritschie » 20. Jun 2006, 11:13

Hattest Du neu installiert? Ist vielleicht bei der Installation was schiefgelaufen? Normal müssten diese Dateien auf der SuSE CD/DVD enthalten sein.

Versuch mal ob die Reparatur die fehlenden Packete nicht automatisch nachinstalliert.

Gruß,
Ritschie
Bild

youdonotexist
Member
Member
Beiträge: 53
Registriert: 20. Mai 2006, 10:35
Wohnort: wi

Re: Fehlende Pakete bei Softwareinstallation

Beitrag von youdonotexist » 20. Jun 2006, 19:27

T. Willert hat geschrieben:YAST meldet mir, dass der yast2-packagemanager die Pakete librm-4.1.so, librmdb-4.1.so und librmio-4.1.so benötigt, diese aber nicht verfügbar sind. Wo bekomme ich die her?
Also, unter dem Namen gibt es die wirklich nicht, aber librpm, librpmdb und librpmio sind im Paket "rpm" enthalten. Und das ist zugegebenermaßen recht wichtig für den Paketmanager. Gute Frage, wie dir das abhanden gekommen ist...

;-)

Ach so: For the Records: Da ist eine Datei ARCHIVES.gz auf der CD/DVD, da sind alle Dateien aufgeführt, die sich in den verschiedenen Paketen verstecken. Kann man einfach mit "zgrep" durchsuchen!

Grüsse!!
"The social dynamics of the net are a direct consequence of
the fact that nobody has yet developed a Remote
Strangulation Protocol." -- Larry Wall

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 20. Jun 2006, 19:32

Wie hast Du das denn bitte hingekriegt?

Sag mir mal bitte die Ausgabe von

Code: Alles auswählen

rpm -q rpm
Und reparieren kannst Du die Sache mit

Code: Alles auswählen

rpm -Uvh --oldpackage http://download.opensuse.org/distribution/SL-10.0-OSS/inst-source/suse/i586/rpm-4.1.1-222.i586.rpm
Das da oben ist übrigens eine Zeile.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast