Installation nicht startbar

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
riku
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 17. Jun 2006, 16:13

Installation nicht startbar

Beitrag von riku » 17. Jun 2006, 16:23

So also als erstes, ich benutze Suse 10.0 bzw. ich würde es gerne benutzen, wenn da nicht dieses Problem bei der Installation wäre, ich lege die disk ins Laufwerk ein, das Bootmenü erscheint, wie auf allen normalen rechnern auch, doch bei Installation erscheint nur ein Balken und danach verfärbt sich der Bildschirm schwarz und nichts tut sich mehr, also was machen?

Einige andere distributionen wurden auch schon getestet:
SphinxOs 4 läuft
Ubuntu 4.1 läuft
Ubuntu 5.1 bricht ab
Suse 9.2 Live-Disk bricht ab
Naja und halt Suse-10.0

Daten des Rechners:
AMD Athlon Xp +2400
Ram 768MB auf 166 Takt
Sapphire Radeon 9250 (256 MB DDR-Ram)

Danke schonmal für eure Hilfe. (Und ja ich habe die Suchfunktion benutzt.)

MFG,
Riku

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8723
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 17. Jun 2006, 16:27

Teste mal die Installation im Textmodus:
Von CD/DVD booten
F3 drücken
nochmal F3 drücken
'Text mode' auswählen
Installation auswählen
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

riku
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 17. Jun 2006, 16:13

Beitrag von riku » 17. Jun 2006, 20:13

Habe ich gemacht! Linux ist auf meinem Pc sounds funktionieren aber ich habe immernoch einen SChwarzen Bildschirm!
was nun????

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8723
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 18. Jun 2006, 11:02

Schau ins sax2/3D-Forum, wie du dir Grafikkartentreiber installieren kannst.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Benutzeravatar
Peet
Newbie
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: 8. Mai 2006, 23:34
Wohnort: Weiden

Beitrag von Peet » 19. Jun 2006, 13:31

Also mit der Grafikkarte müsste es eigentlich gehen

hab die gleiche gehabt und auch einen Athlon XP 2000

hatte keinerlei probleme.

Schau mal in deinem Bios nach ob da alles richtig eingestellt ist? :arrow: :idea:
GNU/Linux

Have fun with Linux!

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 19. Jun 2006, 13:32

Was ist das für ein Monitor?
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

riku
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 17. Jun 2006, 16:13

Beitrag von riku » 20. Jun 2006, 12:20

ein alter fujizsu Bildröhren Monitor!

mit dem Dürfte alles in ordnung sein XP
hat doch auch kein Probleme gemacht!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste