Nach apt install wird Suseconfig nicht automatisch ausgeführ

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
bike
Hacker
Hacker
Beiträge: 497
Registriert: 10. Jan 2005, 19:34

Nach apt install wird Suseconfig nicht automatisch ausgeführ

Beitrag von bike » 15. Jun 2006, 22:31

Hallo,

wenn ich ein Paket mit apt installiere wird SuSEconfig nicht automatisch gestartet.
Es sieht so aus.

Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert werden:
RealPlayer
0 upgegradet, 1 neu installiert, 0 entfernt und 8 nicht upgegradet.
Muss 5394kB an Archiven holen.
Nach dem Auspacken werden 14,8MB zusätzlicher Plattenplatz benutzt.
Hole:1 ftp://ftp.gwdg.de SuSE/10.0-i386/security RealPlayer 10.0.7-0.1 [5394kB]
5394kB in 8m21s (10,8kB/s) geholt
Committing changes...
Preparing... ########################################### [100%]
1:RealPlayer ########################################### [100%]
Fertig.

Wenn ich Manuell SuSeconfig starte ist alles okay.

rpm -q apt apt-libs gibt folgendes aus:

apt-0.5.15lorg3-17.2
apt-libs-0.5.15lorg3-17.2

Installiert ist Suse 10.0 mit Kernel 2.6.13-15.8

Wo kann diese Problem herkommen? Wird von apt ein Script gestarte um Suseconfig auszuführen?

danke für Tipps

bike
Zuletzt geändert von bike am 16. Jun 2006, 15:18, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 15. Jun 2006, 22:36

das wird in /etc/apt/apt.conf.d/post.conf eingestellt:

Code: Alles auswählen

Scripts::PM::Post:: post.lua;
Scripts::Options::RunPostScript false;
System::Post:: /sbin/SuSEconfig;
false = KEIN SuSEconfig
true = SuSEconfig nach jedem apt-Install/Remove/Update laufen lassen
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

bike
Hacker
Hacker
Beiträge: 497
Registriert: 10. Jan 2005, 19:34

Beitrag von bike » 15. Jun 2006, 23:21

oc2pus hat geschrieben:das wird in /etc/apt/apt.conf.d/post.conf eingestellt:

Code: Alles auswählen

Scripts::PM::Post:: post.lua;
Scripts::Options::RunPostScript false;
System::Post:: /sbin/SuSEconfig;
false = KEIN SuSEconfig
true = SuSEconfig nach jedem apt-Install/Remove/Update laufen lassen
Danke für die schnelle Antwort.
Doch bei steht in der post.conf

Code: Alles auswählen

Scripts::PM::Post:: post.lua;
Scripts::Options::RunPostScript true;
System::Post /sbin/SuSEconfig;
Und dennoch funktioniert Suseconfig nicht automatisch


bike

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 16. Jun 2006, 08:24

ok, habe was vergessen:

in der /etc/apt/apt.conf.d/apt.conf muss noch folgendes in der Sektion RPM stehen, damit diese post.conf ausgewertet wird:

Code: Alles auswählen

RPM
{
...

   // Run a post configure script, like SuSEconfig?
   PostConfigureScript true;
...
}
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

bike
Hacker
Hacker
Beiträge: 497
Registriert: 10. Jan 2005, 19:34

Beitrag von bike » 16. Jun 2006, 15:15

Also ich habe jetzt die apt.conf so abgeändert, jedoch noch nicht mit Erfolg.


Code: Alles auswählen

// with "apt-config dump" all settings can be viewed

Acquire::CDROM::Copy "true";

Debug
{
    pkgRPMPM "false";
}

RPM
{
   // Hold (do not update) a list with pkgs:
   // Hold { "k_deflt"; "sane"; };
   // Leave list empty to disable

Hold { "kernel-default"; "kernel-source"; };

   Ignore {"gpg-pubkey"; };

   Options { };
   Install-Options "";
   Erase-Options "";
   Source {
       Build-Command "rpmbuild --rebuild";
 };
     // Run a post configure script, like SuSEconfig?
        PostConfigureScript true;    
    
  
}

Von wo bekommt denn das Script die Information, dass es SuSEconfig starten soll? Ich meine den Namen "SuSEconfig?

danke

bike

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 16. Jun 2006, 15:21

aus PostConfigureScript true;

==> post.conf auswerten
==> dort steht welches Script zu starten ist
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

bike
Hacker
Hacker
Beiträge: 497
Registriert: 10. Jan 2005, 19:34

Beitrag von bike » 17. Jun 2006, 17:43

Hallo,

Jetzt habe ich an einem anderen Rechner nur apt upgedatet und nach dem Neustart war das selbe Phänomen.

Eine Lösung habe ich noch nicht geefunden, es schaut so aus als ob das Skript nicht gestartet wrid. Auch ein anderes Script, das nur eine Ausgabe in der Konsole ausgeben soll, wird nicht gestartet.

bike

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste