suse 10 nur auf konsole ?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
the
Newbie
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 12. Nov 2005, 19:11
Wohnort: jenseits von eden

suse 10 nur auf konsole ?

Beitrag von the » 12. Jun 2006, 11:25

HALLO FORUM;

ich habe suse 10 installiert und nach dem testen der internetverbindung, so wie bei suse vorgesehen, alle angekreuzten verbesserungen, ohne wlan, mit YOU heruntergeladen. dabei habe ich mich ganz auf suse verlassen.
maschine: pIII, 512 ram, nvidia 6200/256, asus tusl2-c.
ich habe vorerst keine fenster gesehen, kam gleich auf konsole.
könnte es sein, dass nvidia-treiber fehlerhaft ist ?
wenn ja, kann ich den nvidia-treiber vernichten und vorerst mit vesa arbeiten ? wenn nein, wie komme ich auf der konsole weiter ?

bin m-zoff geschädigt :( und möchte ein brauchbares betriebssystem installieren. mit dank im voraus für die aufgewendete zeit eurer unterstützung.

mfg the
Zuletzt geändert von the am 14. Jun 2006, 19:24, insgesamt 2-mal geändert.
>
Alle sagten:
Das geht nicht.
Dann kam einer,
der wußte das nicht
und hat's gemacht.

marijoth
>

Werbung:
Keepers
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1061
Registriert: 25. Jun 2004, 17:58
Wohnort: Hessen

Beitrag von Keepers » 12. Jun 2006, 11:51

welche verbesserungen hast du heruntergeladen ??? :?:
evtl ist dein x-server und nicht der nvidia-treiber fehlerhaft - hierzu fehlen mir informationen um dir da mal mehr zu sagen. du erzaehlst ja eigentlich nix...

in der konsole als root mal kdm eingeben. Als user evtl auch mal nur X ;)
Gruß Keepers
Only time will tell - but who does listen?

Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach » 12. Jun 2006, 11:52

Dann installier doch den nvidia-Treiber von nvidia. Wie das geht steht in der Forensektion SAX2+3D.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !

obec
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1193
Registriert: 27. Dez 2005, 21:34
Wohnort: /home/obec

Beitrag von obec » 12. Jun 2006, 12:11

Falls das überhapt nicht funktioniert, kannst du ja mal gucken, ob der X-Server aktiv ist und zwar so.

In der konsole gibst hinter login, root ein und dann dein Passwort.(mit Enter bestätigen)
1. Nach dem das geschehen ist folgendes eingeben:

Code: Alles auswählen

init 3
Dann ersheint ein Haufen an Konsolenkrimskrams.
2.Und dann gibst du ein:

Code: Alles auswählen

sax 2
Dann sollte so ein graues Feld erscheinen, in dem du auf den Button Change Configuration klickst.
Je nach dem musst du jetzt noch mal Schritt 1 wiederholen.
Danach einfach

Code: Alles auswählen

init 5
eingeben.

Jetzt sollte der X-Server starten.

Gruß

obec

Benutzeravatar
the
Newbie
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 12. Nov 2005, 19:11
Wohnort: jenseits von eden

suse 10 friert ein

Beitrag von the » 14. Jun 2006, 17:26

the hat geschrieben:HALLO FORUM;

danke für die hinweise. anschließend kam die überraschung: :shock:
zuerst wollte suse 10 nicht, dann aber konnte man das fenster sehen, aber mit einer auflösung, die mich an die installation von debian erinnert, lesbarkeit nicht gegeben. zudem war vor der fertigstellung des fensters der zeiger/pointer bewegbar. kurz vor ende des aufbaues des fensters erstarrte alles. frostige zeiten ! nach reparaturversuchen mit der dvd wurde es nicht besser. wenn jemand einen funktionierenden link zum thema hat, bitte ich darum. worin könnte die ursache liegen ? muß neu installiert werden ? :?

mfg the
>
Alle sagten:
Das geht nicht.
Dann kam einer,
der wußte das nicht
und hat's gemacht.

marijoth
>

Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach » 14. Jun 2006, 21:34

Martin Breidenbach hat geschrieben:Dann installier doch den nvidia-Treiber von nvidia. Wie das geht steht in der Forensektion SAX2+3D.
Ansonsten: NIEMAND HIER weiß was Du da gerade GENAU treibst. Deswegen kann Dir auch NIEMAND GENAU sagen was zu tun ist.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !

obec
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1193
Registriert: 27. Dez 2005, 21:34
Wohnort: /home/obec

Re: suse 10 friert ein

Beitrag von obec » 15. Jun 2006, 12:38

the hat geschrieben:
the hat geschrieben:HALLO FORUM;

danke für die hinweise. anschließend kam die überraschung: :shock:
zuerst wollte suse 10 nicht, dann aber konnte man das fenster sehen, aber mit einer auflösung, die mich an die installation von debian erinnert, lesbarkeit nicht gegeben. zudem war vor der fertigstellung des fensters der zeiger/pointer bewegbar. kurz vor ende des aufbaues des fensters erstarrte alles. frostige zeiten ! nach reparaturversuchen mit der dvd wurde es nicht besser. wenn jemand einen funktionierenden link zum thema hat, bitte ich darum. worin könnte die ursache liegen ? muß neu installiert werden ? :?

mfg the
Bin zwar kein Linux Guru, kann aber momentan nicht verstehen was du uns mitteilen willst. :cry:
Falls du SuSE nochmal installieren willst, lade am besten keine Updates mit You herunter. Vor allem keine Grafik Treiber. Die würde ich unbedingt nach der Installation installieren.

Gruß

obec

fred_44
Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: 13. Feb 2006, 14:51
Wohnort: Österreich, Steiermark

Beitrag von fred_44 » 16. Jun 2006, 11:51

Hi.
Ich bin zwar ein absoluter neuling, aber ich hab´so gemacht.

1: Nvidia-treiber von der homepage herunterladen.

2: Pc neu booten und bei optionen alles rauslöschen und einfach die zahl "3" reintippen und mit enter abschließen.

3: Dann kommt man in die konsole und tippt "su" ein und das password.

4:Tippe sh NVIDIA-Linux-x86-1.0-5336-pkg1.run
und las das skript ablaufen.

5: Tippe sax2 -m 0=nvidia (Ziffer 0, nicht Buchstabe O!)

6: Anscließend ganz normal neu booten.
Funktioniert einwandfrei!!

Alles nachzulesen in der "nvidia-installer-HOWTO_de.txt" auf der HP

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast