Swap Parition bei der Installation Aktivieren, SuSE 10.1

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Zydas

Swap Parition bei der Installation Aktivieren, SuSE 10.1

Beitrag von Zydas » 6. Jun 2006, 19:09

Guten Abend,

eine neues Problem.

Da ich einen Diskmanager (Ontrack Diskmanager) muß ich meine SuSE System mit hda=remap63 booten. Das ist eine besondere Kerneloption.

SuSE 9.3 ließ sich auf dem Rechner einwandfrei Installieren.

Bei SuSE 10.1 werde ich nun aufgefordert den swap Speicher anzugeben.
Dieser befindet sich auf hda12.

ich gebe ein: /dev/hda12

Code: Alles auswählen


Als Meldung erhalte ich dann "Fehler beim aktivieren des Swap-Speichers"


Hat jemand einen Tip für mich?

Schöne Grüße

Wolfgang

Werbung:
Zydas

Lösung oder auch nicht, wer weiß was besseres? boot.iso

Beitrag von Zydas » 6. Jun 2006, 20:47

Wenn ich den gleichen Vorgang mit Open SuSE 10.0 durchführe wird meine swap Partition einwandfrei erkannt.

Liegt ein Fehler im boot.iso 10.1 vor?


Liegt es am Kernel?

Welche Kernelbootoptionen bietet das boot.iso 10.1?


Schöne Grüße

Wolfgang

Misfit
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: 17. Jun 2004, 14:03

Beitrag von Misfit » 10. Jun 2006, 19:05

Ich hatte das gleiche Problem, weil ich eine Swap Partition erstellt, aber nicht aktiviert hatte ;)

Booten von Knoppix und mkswap /dev/hdx hat das Problem bei mir gelöst.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast