Bootloader LILO

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
markand
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 25. Mai 2006, 12:04

Bootloader LILO

Beitrag von markand » 25. Mai 2006, 12:09

Hallo, ich vor einiger Zeit auf Linux ( Suse 9.3 ) umgestiegen, Jetzt ist mir beim Updaten des Kernels, über Yast, folgende Meldung gekommen, "Wenn Sie den LILO Bootlader verweden, führen Sie bitte Sbin/lilo aus, bevor Sie den Rechner neustarten". Da gibt es viele Zusätze, die man an lilo anhängen kann, so richtig schlau bin da aus der man Page auch nicht geworden, kann mir jemand vielleicht sagen, welches Befehl ich genau für lilo verwenden muss. Vielen Dank im voraus
Gruß Markus

Werbung:
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 25. Mai 2006, 12:15

Fährst du den mit LILO? Voreinstellung von Suse ist nämlich GRUB als Bootmanager. Dann sind die Meldungen nämlich irrelevant für dich.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

markand
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 25. Mai 2006, 12:04

Beitrag von markand » 25. Mai 2006, 17:50

Danke, ja der steht auf Grub, dachte immer der LILO würde als Standard geladen. Danke für die schnelle Hilfe
Gruß
Markus

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast