Einfrierende Installation

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
ThinkMark

Einfrierende Installation

Beitrag von ThinkMark » 23. Mai 2006, 08:10

Moin ;-)

Ich sollte gestern die 10.1 auf einem Laptop installieren. DVD rein und ab gehts.
Allerdings fiel mir schon beim Paketauswahl auswerten auf, dass alles ein wenig arg stockt. Partionen auswählen ging auch mehr als schleppend ...die Hinweisfenster wegen Adobe und Flash kamen erst nach gut 2-3 min ...und dann war´s das. Eingefroren. Ich konnte nix mehr drücken, geschweige denn, dass die Install losrannte. Nur noch Reset war möglich...

Beim 2ten Versuch mal einen Mentest gemacht, der allerdings nichts zu Tage förderte.
Woran könnte das liegen? Beim 2ten Versuch genau das gleiche Spiel in grün ...

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8746
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 23. Mai 2006, 08:18

Versuche mal 'ne Text-Installation.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 23. Mai 2006, 08:20

Moin Admine ...
Gibts denn keine Bootoption, die eben dieses Einfrieren verhindert?
Hast Du eine logische Erklärung für dieses Phänomen?

Textmodus möchte ich mir echt nicht antun ;-)

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8746
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 23. Mai 2006, 08:23

marky hat geschrieben:Moin Admine ...
Gibts denn keine Bootoption, die eben dieses Einfrieren verhindert?
Bootoptionen gibts wie "Sand am Meer" ... teste halt mal etwas.
marky hat geschrieben: Hast Du eine logische Erklärung für dieses Phänomen?
Wieviel RAM ist drin ?
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 23. Mai 2006, 08:25

Ohne ACPI lokal Setting brachte ETWAS Besserung ...zumindest konnte man die Sachen besser auswählen ..zum Ende hin, kurz vor dem Bestätigen aller Einstellungen, das gleiche Bild ... sollte ich es mal gänzlich ohne ACPI versuchen? Könnte das alles lösen?

2) Ähm...*nachschau* ... 256mb ...

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8746
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 23. Mai 2006, 08:32

marky hat geschrieben:... sollte ich es mal gänzlich ohne ACPI versuchen? Könnte das alles lösen?
Würde ich mal versuchen ;)
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 23. Mai 2006, 08:34

Okay...dein Wort in Gottes Gehörgang ;-)
Bis gestern lief hier eine 10.0 ohne Murren, trotz 256mb extrem flüssig. Wär doch komisch, wenn das jetzt nicht mehr gehen soll...

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8746
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 23. Mai 2006, 08:36

marky hat geschrieben: Bis gestern lief hier eine 10.0 ohne Murren, trotz 256mb extrem flüssig.
Tja, 10.1 ist eben nicht 10.0 8)
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 23. Mai 2006, 08:37

...soll mir was sagen? :shock:

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8746
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 23. Mai 2006, 08:39

nix nix ... los los, installiere jetzt.
Ich will Ergebnisse sehen ;)

/me geht Kaffee trinken ... ist ja wie im Chat heute hier ...
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 23. Mai 2006, 08:42

admine hat geschrieben:/me geht Kaffee trinken ... ist ja wie im Chat heute hier ...
Beschwere Dich doch ...redet doch sonst keiner mit Dir *gröhl*

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 23. Mai 2006, 10:54

Hm ...brachte auch nix. Irgendwie beschleicht mich das Gefühl, das mit der DVD was nicht stimmt ...MD5 passt, 4fach gebrannt, alles normal im Grunde.
Brutzel die halt nochmal ...ansonsten wandert hier was anderes drauf und gut ;-)

Kaktus1
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 25. Mai 2006, 20:16

Beitrag von Kaktus1 » 25. Mai 2006, 23:24

Hallo,

Bei mir besteht genau das gleiche Problem und bin bis jetzt auch nicht dahinter gekommen woran es liegen könnte. Ich komme nur zm Auswählen, das ich eine Neuinstallation wünsche und wenn ich dann anschließende auf weiter klicke geht ein kleines Fenster auf wo drin steht "Kataloge werden initialisiert". Dabei lädt er noch einige Minuten irgendwelche Daten aus dem Netz bis dann die Mauszeiger-Uhr mal stehen bleibt und sich dann auch nicht mehr bewegen läßt. Auch die Tastatur ist dann tot und es hilft nur noch ein Neustart.

Woran kann das liegen??

Grüße
Michael

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste