[gelöst]Installation von SuseLinux 10.1 hängt bei Initialisi

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

keeskoung
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 7. Aug 2005, 13:09
Kontaktdaten:

[gelöst]Installation von SuseLinux 10.1 hängt bei Initialisi

Beitrag von keeskoung » 22. Mai 2006, 14:54

Hallo,

bei der Installation von SuseLinux 10.1 für i386 von der gebrannten DVD stockt die Installation bei der Ansicht Initialisierung...

Ich habe schon verschiedene Installationsversuche unternommen. Verschieden Grakifauflösungen... Sicherer Modus.. Textmodus... Überall das gleiche Problem.

Die Prüfnummer der iso-Datei ist korrekt.
Habe auch schon eine zweite DVD mit der langsamsten Geschwindigkeit gebrannt... Problem wie gehabt.

Wäre echt schön wenn mir jemand ne Lösung sagen kann.
Ich bedanke mich schon mal im Voraus.

Einen schönen Tag noch
Zuletzt geändert von keeskoung am 29. Apr 2010, 19:30, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 22. Mai 2006, 14:59

Drück mal, sobald es hängt, nacheinander die Tastenkombinationen

Strg+Alt+1
Strg+Alt+2
Strg+Alt+3
Strg+Alt+4

und schau, ob da in der Konsole irgendwas interessantes steht. Manchmal steht da schon, was man machen muss, z.B. sinngemäß "please use the <sowieso> boot option".

Zurück zum grafischen Installer kommst Du mit

Strg+Alt+7

keeskoung
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 7. Aug 2005, 13:09
Kontaktdaten:

Beitrag von keeskoung » 22. Mai 2006, 15:49

Hallo,

danke für Deine Antwort.

Leider tut sich da gar nichts. Auch die tastatur geht nicht mehr, wenn die Installation stehen bleibt.

Kann es an der Hardware liegen? Oder am Bios?

Habe z.Z. Suse 9.1 laufen, da ging die Installation problemlos.

Kaktus1
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 25. Mai 2006, 20:16

Beitrag von Kaktus1 » 26. Mai 2006, 11:44

Hallo,

Bei mir besteht dasselbe Problem. Auch bei mir ist eine Tastatureingabe oder sonstiges nicht mehr möglich. Die Mauszeigeruhr friert einfach ein und nur über Strg+Alt+Entf ist noch ein Neustart möglich. Inzwischen hab ich auch schon 2 andere Downloadquellen ausgewählt, aber immer das gleiche Problem. Bisher hat es an diesem Rechner keinerlei Probleme mit diversen Netzwerkinstalltionen gegeben.

Anfangs lädt er noch 3 min oder so Daten aus dem Netz bis er dann stehen bleibt. Ebenfalls beim Dialog "Kataloge initialisieren"

Viele Grüße
Michael

keeskoung
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 7. Aug 2005, 13:09
Kontaktdaten:

Beitrag von keeskoung » 26. Mai 2006, 12:11

hallo Kaktus1

bei mir funktioniert eben nicht mal alt + strg + entf ...

wie siehts denn mit der hardware aus?
vielleicht liegts ja an dem?
mein rechner ist jetzt etwas über 2 jahre alt...

oder liegt's womögllich doch am download-image ??

Kaktus1
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 25. Mai 2006, 20:16

Beitrag von Kaktus1 » 26. Mai 2006, 12:50

Hallo,

Hardwaremäßig habe ich jetzt nichts exotisches.
Um die 2 Jahre dürfte er jetzt auch sein, aber bis jetzt liefen die Suse Versionen alle ohne Probleme. Zuletzt das 9.3.

Ist ein Elitegroup Board mit AMD 1800+ XP und 256 MB. Dazu eine ATA-Platte und eine GeForce Grafikkarte. Nichts aktuelles was Suse 10.1 nicht kenn müßte.

Das Image für die Netzwerkinstallation habe ich inzwischen auch schon mal von mehreren Quellen heruntergeladen aber der Download ist jedes mal komplett. Auch zwischen zeitlich verschiedene Server zum weiteren Herunterladen der Daten verwendet.
Aber jedes mal komme ich nicht weiter wie zu "Kataloge werden initialisiert" und das ist Schluß.

Habe auch schon verschiedene Parameter beim Laden verwendet, aber selbst das brachte mich nicht weiter.

Bin langsam ratlos.

Viele Grüße
Michael

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 26. Mai 2006, 13:02

Aber jedes mal komme ich nicht weiter wie zu "Kataloge werden initialisiert" und das ist Schluß.
Da ist nicht Schluß. Das dauert nur ewig und 3 Tage. Lass es einfach mal eine Stunde laufen. Bei mir hat das so 45 Minuten gedauert, bis es weiter ging.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Kaktus1
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 25. Mai 2006, 20:16

Beitrag von Kaktus1 » 26. Mai 2006, 13:16

Hallo,

Hab ihn auch schon mal länger laufen lassen allerdings nicht so lange wie du jetzt sagst.
Aber ich kanns ja mal versuchen. Nur was mich halt so stutzig gemacht hat und weshalb ich auch davon ausgehe, dass er hängt,ist, dass der Mauszeiger einfriert und auch keine Netzaktivität mehr erkennbar ist. Sprich zuvor lädt er munter Dateien aus dem Netz und dann friert Mauszeiger und es ist auch keine Netzatkivität mehr erkennbar.

Ich versuchs dennoch mal und werd dann nochmals berichten.

Viele Grüße
Michael

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 26. Mai 2006, 13:29

Eingefroren ist der bei mir nicht. Und Netzaktivität gab es auch. Das war ja bei mir der Grund, das so ewig laufen zu lassen. :lol:
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 26. Mai 2006, 13:42

Ach du liebe Sch***e, ja. Ja, genau, das ist der Mist mit dieser ominösen 50 MB großen XML-Datei. :roll: Das Parsen dieser Datei dauert eeewig.

Mach die Installation mal von einer DVD oder von CDs ohne Download-Quellen. Diese verdammte 50 MB große XML-Datei wird nur bei den neumodischen YUM-Quellen benutzt, auf den CDs und DVD sind zum Glück noch die guten alten YaST-Metadaten drauf.

keeskoung
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 7. Aug 2005, 13:09
Kontaktdaten:

Beitrag von keeskoung » 29. Mai 2006, 11:23

ach traffic ....

wenn du meine Nachricht ganz am Anfang gelsen hättest...
Ich versuche von DVD zu installieren, und es tut sich rein gar nichts bei der Initalisierung.
Ich hab ja Geduld... aber nach zwei Stunden könnte es schon mal weiter gehen...
Wie gesagt... die Tastatur reagiert nicht mehr und die Maus auch nicht...
und der Textmodus und sonstige Insattaltionsmethoden klappen ebenso nicht.

Noch 'nen Tipp der mir da weiterhilft?

Fänd' ich nicht schlecht!

Kaktus1
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 25. Mai 2006, 20:16

Beitrag von Kaktus1 » 30. Mai 2006, 09:35

Hallo traffic,

Hab gestern die Installation über die Iso-Images gemacht und es verlief alles ohne Probleme. Würd mich mal interessieren, ob überhaupt schon mal bei jemandem dann die Netzwerkinstallation über Internet geklappt hat.
Danke für deine Hilfe.

keeskoung: Versuch halt mal auch die Installtion über die heruntergeladenen Images. Mehr wie hängen bleiben kann er dann ja auch nicht, ein Versuch wärs auf jeden Fall wert.

Viele Grüße
Michael

keeskoung
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 7. Aug 2005, 13:09
Kontaktdaten:

Beitrag von keeskoung » 30. Mai 2006, 22:01

... ihr macht mich fertig...

wie eingangs erwähnt habe ich die dvd-iso-datei heruntergeladen und die prüfnummern stimmen auch überein..

hast du das dvd-image oder die cd-images benutzt?

Benutzeravatar
Lord Ahriman
Member
Member
Beiträge: 113
Registriert: 22. Mai 2006, 21:17

Beitrag von Lord Ahriman » 31. Mai 2006, 16:44

Hallo
Habe das selbe Problem( Allerdings mit 10.0 von Original DVD beim Updaten von9.0)
alles friert ein wenn nach dem ersten Booten bei der Installation die Interneteinstellungen geprüft werden(Test umgehen lässt sich nicht mal mehr anwählen). Habe eine Netzwerkarte mit einem externen Kabelmodem(welches in der Live Version tadellos funktioniert) so wie ein Onboard Tel.Modem das allerdings nicht benutzt wird. Kann es sein das es deswegen bei der Inst. hängen bleibt.
Danke und Tschüß

Jejosch
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 29. Mai 2005, 09:33
Kontaktdaten:

Beitrag von Jejosch » 31. Mai 2006, 17:19

Hallo,

@Kaktus1
Ich habe das NetInstall der Suse 10.0 auf einem neuen Shuttle XPC laufen lassen, hat funktioniert. Muß allerdings sagen das der Rechner ca. 12 Stunden gebraucht hat - trotz DSL - habe ihn die Nacht durchlaufen lassen und am nächsten morgen war er fertig...

Gruß Jens

Benutzeravatar
Lord Ahriman
Member
Member
Beiträge: 113
Registriert: 22. Mai 2006, 21:17

Beitrag von Lord Ahriman » 31. Mai 2006, 19:44

Bei mir ging es zu Installieren nach dem ich die Modems ausgebaut habe.
Dann läßt sich der Internettest umgehen, und es wird beim Installieren kein Onlineupdate gemacht.
Modem ließ sich dann bei laufendem Linux einwandfrei konfigurieren, und die letzten Updates machen.
Habe jetzt aber ein anderes Problem---- MAUS GEHT NICHT!
Ging aber bei älteren Versionen. Kann mir da jemand helfen?

comma5
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 31. Mai 2006, 22:15

Beitrag von comma5 » 31. Mai 2006, 22:51

Hallo,

Habe mich erst Heute mit Linux 10.1 angefreundet, und hatte auch das Problem der Installation, habe es allerdings neben Win XP laufen, wer also win XP und Linux haben möchte sollte sich die neue PC Welt holen, da steht die Installation komplett beschrieben und noch vieles mehr, hatte auch mehrmals Fehler bei der Installation, habe dann unter Windows die Swap-Datei deaktiviert, das heißt:Auslagerungsdateien vorrübergehend deaktivieren, Systemsteuerung, System, Registerkarte"Erweitert", Systemleistung, Einstellungen, Erweitert, aktivieren Option "Keine Auslagerungsdateien und klicken auf festlegen, alles schließen und neu Starten, danach ging alles Super, versuchts mal,

Benutzeravatar
Ulrich_H
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 11. Apr 2005, 09:25
Wohnort: NRW

Beitrag von Ulrich_H » 1. Jun 2006, 12:52

Ihr seit lustig. :)

Ich kann in den Fehlerbeschreibungen von Euch irgendwie keine Hardwareinfos finden. Habt Ihr USB-Keyboards / Mäuse? Evtl. liegt es ja da dran.

Außerdem sind auf der 10.1 einige Treiber nicht mehr enthalten, die in den alten Versionen noch drin waren.

Bei mir lief die Inst. von den CD's einwandfrei durch. Der Internettest ging nur die Registrierung dauerte etwas.

Benutzeravatar
Lord Ahriman
Member
Member
Beiträge: 113
Registriert: 22. Mai 2006, 21:17

Beitrag von Lord Ahriman » 1. Jun 2006, 15:17

Bei mir geht jetzt alles. :D

Kaktus1
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 25. Mai 2006, 20:16

Beitrag von Kaktus1 » 1. Jun 2006, 20:39

Hallo,

Also ich hatte das DVD-Iso Image heruntergeladen und damit hat bei mir der Dialog "Kataloge werden initialisiert" keine Minute gedauert und er war fertig.

Die Tastatur hängt bei mir zwar am USB Port aber die Maus ist PS/2, aber warum sollte das auch Probleme machen.

Ansonsten funktionierten bei mir die Netinstalltionen auch immer ohne Probleme bis auf das 10.1 jetzt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast