"A working ZMD/rug/libzypp/ZENworks setup"

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
eet
Member
Member
Beiträge: 73
Registriert: 29. Apr 2005, 14:23

"A working ZMD/rug/libzypp/ZENworks setup"

Beitrag von eet » 19. Mai 2006, 18:53

Ich denke mal, das hier könnte interessant sein (hab's aber nicht selber ausprobiert!):

A working ZMD/rug/libzypp/ZENworks setup

Werbung:
Boe
Hacker
Hacker
Beiträge: 538
Registriert: 13. Jan 2005, 22:52

Beitrag von Boe » 20. Mai 2006, 18:34

wer hat es denn schon ausprobiert?
P4 540 3,2GHz HT, 2048MB RAM
200GB H.D.D., nVidia 6600 256MB
openSUSE 11.3, 2.6.34.7-0.7.1-default
Gnome 2.30.0

Benutzeravatar
author40
Newbie
Newbie
Beiträge: 39
Registriert: 13. Nov 2004, 10:34
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitrag von author40 » 21. Mai 2006, 05:55

....ich habs ausprobiert. Und: es scheint auch bislang zu funktionieren. ZEN stürzt nicht ständig ab. Aber ganz zufrieden bin ich nicht. Ich habe parallel smart installiert, das funktioniert auf Anhieb rund und schnell.
openSUSE 10.3 / KDE, AMD Athlon 2.4 Ghz, 512 MB RAM, nvidia FX5200

Dell Inspiron 1501, 1.6 Ghz AMD Turion, 1 GB RAM, openSUSE 10.3/KDE, ATI Radeon Xpress 200

Freecoffee
Guru
Guru
Beiträge: 1750
Registriert: 29. Sep 2004, 17:00
Wohnort: Bayern

Beitrag von Freecoffee » 21. Mai 2006, 10:05

Ich habe es auch ausprobiert: Es ist erschreckend langsam im Vergleich zu smart.
Gruß, Freecoffee

Boe
Hacker
Hacker
Beiträge: 538
Registriert: 13. Jan 2005, 22:52

Beitrag von Boe » 21. Mai 2006, 13:03

ich bekomme die fehlermedung: No products to register
P4 540 3,2GHz HT, 2048MB RAM
200GB H.D.D., nVidia 6600 256MB
openSUSE 11.3, 2.6.34.7-0.7.1-default
Gnome 2.30.0

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 21. Mai 2006, 22:15

Boe hat geschrieben:ich bekomme die fehlermedung: No products to register
Du hast mit makeSUSEdvd < 0.30 eine DVD selbst gebastelt und da die AddOn-CD mit reingebaut, stimmts?

Das geht nicht. Entweder makeSUSEdvd > 0.31 benutzen oder die AddOn-CD weglassen. Der Bug ist dem Entwickler von makeSUSEdvd bekannt.

Boe
Hacker
Hacker
Beiträge: 538
Registriert: 13. Jan 2005, 22:52

Beitrag von Boe » 22. Mai 2006, 00:18

o.k., danke
genau diesen fehler habe ich gemacht. dann werd ich wohl suse neu installieren müssen. funktioniert es mit makeSUSEdvd 0.33 ? das ist die neuste version.
P4 540 3,2GHz HT, 2048MB RAM
200GB H.D.D., nVidia 6600 256MB
openSUSE 11.3, 2.6.34.7-0.7.1-default
Gnome 2.30.0

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 22. Mai 2006, 02:43

Du musst nichts neu installieren. Lösch alle Installationsquellen und füg dann eine korrekt zusammengestellte CD/DVD als Installationsquelle hinzu.

Oder boote das System von einer korrekt zusammengestellten CD/DVD, beantworte die ersten Fragen und wähl dann an der richtigen Stelle "Aktualisierung" statt "Neuinstallation" aus.

Dadurch werden die Daten zur Produktbeschreibung korrigiert, aber ansonsten bleibt das System unangetastet, weil die Paketversionen dieselben sind. Das dürfte schneller als eine Neuinstallation gehen und außerdem bleibt Dir die bisherige Konfiguration erhalten.

Und ja, soweit ich informiert bin, ist alles ab makeSUSEdvd 0.31 in Ordnung.

Boe
Hacker
Hacker
Beiträge: 538
Registriert: 13. Jan 2005, 22:52

Beitrag von Boe » 23. Mai 2006, 00:43

tja, ich habe beide varianten ausprobiert, aber nichts hat geholfen. ich habe das system neu installiert und mich erfolgreich registriert. das applet in meiner taskleiste zeigt mir dass es einige neue pakete gibt, aber es stürzt immer ab. deswegen führe ich die online updates über yast.
P4 540 3,2GHz HT, 2048MB RAM
200GB H.D.D., nVidia 6600 256MB
openSUSE 11.3, 2.6.34.7-0.7.1-default
Gnome 2.30.0

cero
Moderator
Moderator
Beiträge: 2292
Registriert: 5. Mai 2004, 20:33
Wohnort: nähe Buchholz i.d.N.

Beitrag von cero » 23. Mai 2006, 06:12

Boe hat geschrieben:das applet in meiner taskleiste zeigt mir dass es einige neue pakete gibt,
Das ist bei mir auch so. Es werden drei Pakete zum Update angezeigt. Wenn
ich versuche sie zu Installieren stürzt das Ding ab. Wenn ich dann YOU bemühe,
werden keine Updates angezeigt. Merkwürdig, aber ich habe mich noch nicht
ganau damit beschäftigt.
Wissen, was man weiß,
und wissen, was man nicht weiß,
das ist wahres Wissen.
(Konfuzius)


"Auf der dunklen Seite gibt es keine Kekse, Luke! Bleib lieber hier!" - Obi-Wan Kenobi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast