OpenSuse 10.1 GM Yast mag keine Installationsquellen

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Wibo
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 15. Mai 2006, 22:36

OpenSuse 10.1 GM Yast mag keine Installationsquellen

Beitrag von Wibo » 15. Mai 2006, 22:54

Habe mir OpenSuse 10.1 Beta 5 -GM gezogen, auf CDs gebrannt und jedesmal auf eine leere Platte installiert. Alles klappte ohne Probleme, bis ich in Yast Installationsquellen (url, pfad, cd,...) zufügen wollte. Yast mag seit 10.1 keine anderen Quellen, außer der Installations-CD. Alle Versuche (auch als Root) blieben ohne Erfolg. Fazit: lieber die Finger von 10.1 lassen, oder mache ich etwas falsch?
Bin für jede vernünftige Erklärung dankbar

Gruß
Wibo

Werbung:
traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Re: OpenSuse 10.1 GM Yast mag keine Installationsquellen

Beitrag von traffic » 15. Mai 2006, 23:00

Wibo hat geschrieben:Fazit: lieber die Finger von 10.1 lassen, [...]
Ja, tu das, bitte!

Mit den mickrigen Angaben (nicht mal eine Fehlerbeschreibung lieferst Du ab, nur ein müdes "geht nicht") ist nur eines garantiert, nämlich dass das Problem so nicht zu lösen sein wird.

Benutzeravatar
Klaus R
Newbie
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: 27. Jul 2005, 16:20
Wohnort: Home of SuSe

Beitrag von Klaus R » 16. Mai 2006, 06:26

Sehe ich das richtig? Du hast Dir eine Beta-Version installiert obwohl 10.1 längst fertig ist und beschwerst Dich weil es keine Updates gibt?

Wibo
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 15. Mai 2006, 22:36

Beitrag von Wibo » 16. Mai 2006, 13:22

An traffic: schwache Leistung Deine Antwort. Andere haben es nachvollzogen und sind zum selben Ergebnis wie ich gekommen. Ein Glück das nicht Alle so denken wie Du "Ja tu das bitte". Trotzdem Danke für Deinen Versuch mir zu helfen.

An Klaus R: Beta = Beta, GM = Goldmaster. JEDESMAL auf CDs gebrannt und ... = Beta 5 bis zum Goldmaster neu installiert. Meine Beschwerde wäre wenn, dann das nicht richtig gelesen wird. Auch ich weiß das eine Beta eine noch in der Entwicklung befindliche Version ist. Trotzdem Danke für Deine Antwort.

Lösung aus einem anderen Forum: RUG benutzen
Bessere Lösung aus diesem Forum: Siehe unter "YaST-Installationsquelle bzw. RPM aus Konqueror installieren" und das alles trotz mickriger Angaben :? :wink:

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 3 Gäste