gcc

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
manhunt
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 15. Mai 2006, 20:56

gcc

Beitrag von manhunt » 15. Mai 2006, 20:59

Hi

ich hätte eine frage und hoffe ihr könnt sie mir beantworten unzwar geht es um suse 9.3 personal

also ich möchte gcc installieren leider ist kein internet vorhanden und cds gibts auch keine bei mir in der SChule jetzt müsste ich mir das zu Hause laden.

ich habe schon mal was darüber gelesen und jetzt wollte ich wissen woher bekomme ich die packete anscheind sind es 3 gcc make und noch irgent ne libary könnt ihr mir genau sagen welche das sind?

und wenn ich die habe wie installiere ich die und configriere ich die?

bitte bitte könnt ihr mir da weiter helfen dringent.(bin leider ein noob)

ne kleine anleitung wäre net.
mfg manhunt

Werbung:
Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Griffin » 16. Mai 2006, 07:50

Die von dir gesuchten Pakete liegen alle hier:
http://ftp.suse.com/pub/suse/i386/9.3/suse/i586/

Alles, was bei deiner 9.3 personal (Zeitschrift?) fehlt, liegt in diesem Verzeichnis.

Installiert wird so:
1. Möglichkeit: Paket anklicken => Installiere mit YaST

2. Möglichkeit:
Konsole öffnen, in das Verzeichnis gehen, wor die Pakete liegen, root werden mit und deinem root-Passwort und dann

Code: Alles auswählen

rpm -Uhv Paketname.rpm
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"

manhunt
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 15. Mai 2006, 20:56

Beitrag von manhunt » 16. Mai 2006, 13:08

Hi

danke für die hilfe nur welche PAckete brauche ich alles für gcc (abhängigkeiten) bzw wie installiere ich die mit yast wenn ich sie Geladen habe?

muss das ganze jetzt noch konfiguruiert werden?

bitte brauche dringent hilfe ich bin nein noob und alleine schaffe ich das net.

ich muss ein Project für Linux machen in C.

und unser PRof hat uns ne list gegeben mit dingen die unter Linux nicht gehen bzw anders sind nur ich komm halt net mal zum progen.

//edit es kommt aus keiner Zeitschrift ich weiß net woher es kommt.

mfg manhunt

manhunt
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 15. Mai 2006, 20:56

Beitrag von manhunt » 16. Mai 2006, 19:43

Hab mir jetzt "make-3.80-187.i586.rpm" und "gcc-3.3.5-5.i586.rpm" geladen jetzt fehlt nur mehr die lib. im tutorial das ich mal gelsen habe stand das der gcc die lib braucht könnt ihr mir den namen sagen bitte.

und muss ich den gcc und make noch configurieren?

mfg manhunt

Benutzeravatar
konqui
Hacker
Hacker
Beiträge: 273
Registriert: 13. Okt 2005, 11:14
Wohnort: Frankfurt/M.

Beitrag von konqui » 16. Mai 2006, 20:12

manhunt hat geschrieben:...welche PAckete brauche ich alles für gcc (abhängigkeiten)...
in einer Konsole als _root_ ausführen:

Code: Alles auswählen

rpm -qR gcc

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 16. Mai 2006, 20:33

1. Was um Himmels Willen machst Du da? Pakete einzeln zusammensuchen? Erst recht wenn es "dringent" ist, solltest Du schnellstens die milliardenfach wiederholten Tutorials über YaST-Installationsquellen lesen.

2. Probleme werden definitiv nicht schneller behandelt, wenn sie als "dringent" bezeichnet werden. Alle Fragen, die im Forum gestellt werden, sind dringend, sonst wären sie ja gar nicht gestellt worden.

3. Verwende Satzzeichen und achte auf die Groß- und Kleinschreibung. Je schwieriger Dein Anliegen zu lesen ist, um so weniger wahrscheinlich ist es, dass es schnell gelöst wird.

manhunt
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 15. Mai 2006, 20:56

Beitrag von manhunt » 16. Mai 2006, 20:40

Hi


Danke für die Belehrung muss mich entschuldigen für meinen schlecht Stile.

Das dringent hat den Grund ich habe am Freitag Abgabetermin(für das Project) und ich such jetzt schon seit einer Woche nach ner Lösung für das Problem (ich und mein Kollege) und das Programm unter Windows habe ich schon auch für Linux habe ich es schon geschrieben jetzt muss ich nur mehr testen ob es geht.

könntest du mir nen Link dazu geben zu den Tuts?

//Bitte nicht vergessen dort wo der Rechner steht gibts kein Internet.

mfg manhunt

manhunt
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 15. Mai 2006, 20:56

Beitrag von manhunt » 17. Mai 2006, 20:22

Hi


ich habe heute einen der Linux rechner zu einem Netzwerkdose geschleppt damit er Internet hat.

Könnte mir einer bitte sagen wie ich die Quelle einstellen muss damit ich einfach aus installieren klicken muss im Yast und er es dann runter läd.

morgen ist der letzte Tag andem ich das Problem lösen kann ab dann kann ich nicht mehr abgeben also wäre euch auf ewig dankbar wenn ihr mir noch heute helfen könntet.

mfg manhunt

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8723
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 17. Mai 2006, 20:25

SuFu :evil:

[HOWTO] Alternative Installationsquellen im YaST2
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=27988

=> closed
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast