Installationsquelle wechseln

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
ebel
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 15. Apr 2006, 12:49

Installationsquelle wechseln

Beitrag von ebel » 15. Apr 2006, 12:53

Neben der Möglichkeit über CD bzw. DVD zu installieren gibt es ja auch die Möglichkeit über einen ftp server (YAST "Installationsquelle wechseln") rpms zu installieren. Welche zuverlässigen ftp server kennt ihr die, die professional version anbieten? Ich habe keine Lust auf STFW Antworten. Ich frage euch nach Erfahrungen mit ftp Servern, nicht wie man das grundsätzlich macht! Im suse-forum.de Forum habe ich einfach nur eine blöde arrogante STFW Antwort bekommen.

Gruß
cebelin

Werbung:
Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Griffin » 15. Apr 2006, 13:19

Lesestoff für dich:
http://de.susewiki.org/index.php?title= ... %C3%BCsten
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=27988

Zuverlässig sind sie eigentlich alle: Packman, oc2pus, guru, ...
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"

Runlevel5
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 24. Feb 2006, 10:29

Beitrag von Runlevel5 » 15. Apr 2006, 13:47

LOOOL!!
Ich habe mir mal den Thread angesehen und Forum auch.
Was war denn da Falsch?
Und die Antworten hast du Genauso bekommen wie hier auch.
Verstehe die Aufregung nicht.
Und Hättest du ein Bischen gesucht,hättest du die Antwort selber raus bekommen :wink:
Genauso wie hier.
Es gibt so was wie SUCHFUNKTION!!

So. Mein erster Beitrag und gleich Böse, Sorry Leutz!

ebel
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 15. Apr 2006, 12:49

OK, habe mich ein bisschen geärgert

Beitrag von ebel » 15. Apr 2006, 14:06

Hallo,

hast schon recht, habe mich ein bisschen geärgert, dass man gleich so zurecht gewiesen wird. Aber für mich ist das F in STFW immer noch f*ckin* und nich fine. Naja, war veilleicht ein bischen übertrieben. Aber mich aus dem Forum zu schmeißen ist aber auch ein bisschen übertrieben. Naja, vielen Dank zumindest an Griffin. Waren sehr gute links.

Gruß
Ebel

Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Griffin » 15. Apr 2006, 14:11

Hehe :lol:

Die beiden Links von Rain_Maker aus dem anderen Forum sind doch auch nicht schlecht:
http://www.root-forum.org/showthread.php?t=514

www.abkuerzungen.de sagt übrigens das zu stfw:
search the freaking web (englisch)
Schau doch mal im WWW nach (Internetjargon)
Internet-Jargon halt. Das kommt manchmal unfreundlicher rüber, als es gemeint ist. :wink:

Wenn wir hier aber jedem, der nicht die Sufu verwendet, gleich die gelbe Karte zeigen würden, dann müsste man diesen Passus fast schon als Textbaustein in die Signaturen der Gurus einbauen. :lol:

Aber was solls, wurscht is! :D
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"

ThinkMark

Beitrag von ThinkMark » 15. Apr 2006, 14:27

Griffin hat geschrieben:Wenn wir hier aber jedem, der nicht die Sufu verwendet, gleich die gelbe Karte zeigen würden, dann müsste man diesen Passus fast schon als Textbaustein in die Signaturen der Gurus einbauen. :lol:
Aber was solls, wurscht is! :D
..ich denke eher, wir hätten dann 90% weniger Threads :-)

Runlevel5
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 24. Feb 2006, 10:29

Beitrag von Runlevel5 » 15. Apr 2006, 15:01

HeHe.
Naja 90% weniger nicht, aber wenn sich die Leute mühe geben würden und mal selber Suchen würden wären Viele Threads überflüssig und die Threads sind nicht Umsonst mit Wichtig Gekennzeichnet.
Also ein bisschen Eigeninitiative ist doch nicht zu viel Verlangt.

Aber was solls wie der Griffin sagt. Jetzt ist eh vom Tisch :lol:

Rain_Maker

kurze Stellungnahme

Beitrag von Rain_Maker » 15. Apr 2006, 15:56

Hallo,

Nun möchte ich dann doch kurz Stellung zu dem ganzen "Theater" nehmen.

1. Meine Antwort enthielt (mit einem kleinen Augenzwinkern zwischen den Zeilen) die Abkürzung "STFW" aber AUCH (und das ist das, was der OP geflissentlich "vergisst") 2 Links und den Hinweis ab sofort die Forenregeln zu beachten.

2. Wenn man sich die Timestamps mal genau ansieht, dann ist meine Antwort im dortigen Forum von 12.50 h, das 1. Posting hier von 12.53 h.
Dazu kann ich nur sagen "reife Leistung", in 3 Minuten meinen Post zu lesen, die ganzen Links anzuschauen und dann sogar hier noch etwas zu posten, weil meine Links müssen ja unbrauchbar gewesen sein, oder?

Oder hat sich der OP die vielleicht gar nicht angesehen?

(Um 12.56 h steht dann eine Antwort des OP auf mein Posting im suse-forum, irgendwie kann ich mir schwer vorstellen, daß der OP sich dazwischen die Zeit nimmt, Antworten oder die darin enthaltenen Links wirklich gründlich zu lesen, was man schon dran erkennt, daß er sich bei mir für die "arrogante und blöde" Antwort auch noch bedankt ;))

3. Seine Frage hier hat der OP interessanterweise zur Hälfte mit Copy&Paste reingeschrieben, den Teil
Ich habe keine Lust auf STFW Antworten. Ich frage euch nach Erfahrungen mit ftp Servern, nicht wie man das grundsätzlich macht!
findet man nur hier. Wieso eigentlich? Könnte es vielleicht sein, daß es dem OP doch schon zu dämmern begann, daß seine Frage eigentlich beantwortet war und er noch etwas dazugeschrieben hat, damit nicht hier die selbe Antwort kommt? (Ob mit oder ohne STFW)

Ausserdem steht bei meiner Antwort noch ein Nachsatz:
Ausserdem gibt es seit der 9.2 (?) keine Personal Version mehr sondern nur noch die Professional.
Das scheint dem OP auch entgangen zu sein.

4. Zum Thema "Gelbe Karte".

Das war so gemeint, wie eine "Gelbe Karte" auch beim Sport zu verstehen ist, nämlich als Verwarnung ohne direkte Konsequenzen. Der OP scheint die Funktionsweise von Foren nicht verstanden zu haben und wie die Antwort von Griffin beweist, sollte er über seine Art und Weise, wie er Foren nutzt nachdenken, denn Griffin antwortet EBENFALLS mit 2 Links nur erspart er sich das "STFW", aber dazu habe ich mich ja schon geäussert.
Ich habe dem OP auch schon in unserem Forum eine PM gesendet und ihn genau auf dieses hingewiesen und hoffe, daß ihm so langsam klar wird, daß meine Antwort sicher eines nicht war, BLÖDE, denn sie enthielt eine KORREKTE Antwort auf seine Frage.

5. Der OP scheint genauso davon auszugehen, daß die verschiedenen Foren in "Konkurrenz" stehen, oder wie ist sein Verweis auf das suse-forum.de sonst zu erklären?
Auch hierzu kann ich nur sagen, daß der OP sich mal Gedanken über die Philosophie von GNU/Linux machen sollte und sich einmal klar werden sollte, was "Community" bedeutet.
Ich bin mir 100%-ig sicher, daß auch hier in diesem Forum ein Geist der freiwilligen und gut gemeinten Hilfestellung herrscht; NIEMAND will das "bessere Forum" haben; ALLE wollen den Usern helfen, die ein Problem haben, sofern diese User die freiwillige Hilfestellung respektieren indem sie EBENFALLS ein wenig ihrer Zeit dafür opfern, sich vor der Eröffnung eines Threeads in einem Forum über ihr Problem zu informieren.

Auch das scheint dem OP in den 3 Minuten zwischen meiner Antwort im suse-forum.de nicht gelungen zu sein, was mich nicht wundert, so schnell ist niemand.
Aber das ist nicht der Punkt, denn der OP hat ausserdem sich nicht einmal die Mühe gemacht, die Links aus meiner Antwort zu besuchen, geschweige denn, diese zu lesen.

So funktioniert es nicht!

So, das war meine Stellungnahme dazu.

Den Usern des LC wünsche ich frohe Ostern und weiterhin auf "gute Zusammenarbeit" aller Linux-Foren.

Greetz,

RM

P.S. Die Sperrung für 5 Tage wurde nicht von mir veranlasst, ich hätte das mit dem Posting hier wahrscheinlich gar nicht mitbekommen, aber ich stehe voll und ganz hinter dieser Entscheidung.
Der OP könnte ja die Zeit dazu nutzen z.B. die ganzen Links zu lesen ;)

ebel
Newbie
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: 15. Apr 2006, 12:49

Entschuldige

Beitrag von ebel » 15. Apr 2006, 16:32

Also, jetzt muss ich auch nochmal. Ich habe mich nur über das STFW geärgert. Mehr nicht. Ich möchte mich für das "blöd und arrogant" entschuldigen denn Du wolltest ja nur helfen und ich habe Respekt vor allen Leuten, die sich an solchen Foren beteiligen. Also ich hoffe Du nimmst meine Entschuldigung an, wir vergessen die Sache einfach und ich werde zusehen das ich aus dem f in STFW nur noch 'fine' lese.

Peace
Ebel

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste