Lokales Repository erstellen, einlesen von deb. ?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Albert Hofmann
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 6. Apr 2006, 12:29
Wohnort: Oebisfelde

Lokales Repository erstellen, einlesen von deb. ?

Beitrag von Albert Hofmann » 6. Apr 2006, 21:02

Hi!! Bin neu in der Linuxwelt und wollte mal fragen wie ich deb. programm-packs in meinen ABT oder Synaptic-Verwalter einfüge- einlese, habe über die Konsole : "sudo apt-get install XXXX(Programm)" eingetippt habe auch das Verzeichnis vor geschrieben, wenn er mich wegen "Passwort" fragt kann ich das nicht eingeben in die Konsole. Das gleiche ist wenn ich es mit: "sudo dpkg-scanpackages ./ /dev/null | gzip > Packages.gz" versuche meine deb.`s
einzulesen für Synaptic. Wie kann ich die Programme einfügen, wie erstelle ich sonst denn
Index für ein Lokales Repository. Habe auch in Synaptic mir ein neues Ropository angelegt,
das Verzeichnes angegeben und bei Distribution " ./ " eingetippt nur er kann die Packet nicht einfügen. Mache ich bei der Konsole was falsch?
Kubuntu 5.10
DANKE!!

Werbung:
Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Lokales Repository erstellen, einlesen von deb. ?

Beitrag von onkelchentobi » 7. Apr 2006, 00:00

:~> dpkg-scanpackages ./ /dev/null |gzip > Packages.gz

/etc/apt/sources.list <-anpassen
deb file:/pfad/zu/den/paketen/ ./

Und mit
:~> apt-cache policy <paket>
Solltes du dann deine Pakete sehen können.
GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***

Benutzeravatar
TeXpert
Guru
Guru
Beiträge: 2166
Registriert: 17. Jan 2005, 11:22

Beitrag von TeXpert » 7. Apr 2006, 09:01

Code: Alles auswählen

# to resolve all your problems, try this:
HOWTO='pack c5,41*2,sqrt 7056,unpack(c,H)-2,oct 115' && perl -le "print $HOWTO"
Ich beantworte keine Supportfragen per PM!

Albert Hofmann
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 6. Apr 2006, 12:29
Wohnort: Oebisfelde

Beitrag von Albert Hofmann » 7. Apr 2006, 12:13

Danke euch!!!
Hat geklappt :lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste