Ich ahbe ein problem mit Inst Quelle

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Micky Maus
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 19. Mär 2006, 14:13
Wohnort: Sottrum

Ich ahbe ein problem mit Inst Quelle

Beitrag von Micky Maus » 19. Mär 2006, 14:42

ich kriege die fehler meldung bei Inst Quelle hinzufügen Beim Server namen http://packman.iu-bremen.de ist ftp server
und pfad ist suse/10.0
dann kriege ich immer die fehler meldung InstSrc:E_no_instsrc_on_media
was mache ich fahlsch beim inst :D

Werbung:
Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Beitrag von Griffin » 19. Mär 2006, 14:47

Was genau hast du denn eingetragen?

Das?

Hinzufügen - HTTP

Protokoll: HTTP
Servername: packman.iu-bremen.de
Verzeichnis auf dem Server: /suse/10.0
Authentifikation: Anonymous
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 19. Mär 2006, 14:51

Als Server:
http-Protokoll
Servername:
packman.iu-bremen.de
Vezeichnis:
suse/10.0

Nicht wie bei dir auch noch 'http://' beim Servereintragen.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Fritzi_123
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 25. Dez 2004, 12:43

Beitrag von Fritzi_123 » 25. Mai 2006, 21:18

Hallo,

habe das gleiche Problem!
Schon alles probiert, aber es funktioniert nicht!

Könnt Ihr mir helfen??

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 25. Mai 2006, 21:28

Könnt Ihr mir helfen??
Nein.

Gib bitte an, WAS du GENAU dort angegeben hast.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Fritzi_123
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 25. Dez 2004, 12:43

Beitrag von Fritzi_123 » 25. Mai 2006, 21:32

genau das was oben beschrieben wurde!!

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 25. Mai 2006, 21:36

-_-
Welche Suse?
Und nochmal:
Kopier BITTE alles was du da eingegeben hast hier rein. So kann dir sonst keiner helfen. Du sagst, du hast es so eingegeben, ich sage, mit den Werten von oben funktioniert es (Wenn der Server ansprechbar ist...).
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Fritzi_123
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 25. Dez 2004, 12:43

Beitrag von Fritzi_123 » 25. Mai 2006, 21:42

SUSE 10.0

Protokoll: http

Servername: packman.iu-bremen.de

Verzeichnis: suse/10.0

Authentifikation: Anonymus

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 25. Mai 2006, 21:45

Der Server ist da.
Stell mal das Protokoll auf ftp um.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Fritzi_123
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 25. Dez 2004, 12:43

Beitrag von Fritzi_123 » 25. Mai 2006, 21:48

Vielen Dank!

Jetzt funktioniert es!

Hab das vorher genau das gleiche gemacht, und immer die Fehlermeldung bekommen!

Das verstehe wer will!

Gruß

Mathias

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste