Login bevor root PW definiert werden konnte

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
rambodieschen
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 3. Okt 2005, 18:12

Login bevor root PW definiert werden konnte

Beitrag von rambodieschen » 18. Mär 2006, 14:19

Hi zusammen hab eine komisches Problem :roll:

Ich hab auf meinen schon etwas älteren PC(1600 AMD, 60GB HD, 1,5 GB Ram) Suse Linux 10 installieren wollen.
Hab eine Standartinstallation gemacht. Die Dateien hat es ohne Fehlermeldung oder so kopiert. Danach startet der PC neu. Und jetzt kommt der login Bildschirm.
Hab ja noch gar nicht das Root-Passwort gesetzt, was ja der nächste Schritt nach dem Kopiervorgang wäre.
Hab noch mal installieren versucht, ist aber auf das selbe herausgekommen.

Gruss Rambodieschen

Werbung:
AKO
Hacker
Hacker
Beiträge: 331
Registriert: 11. Apr 2004, 19:19
Kontaktdaten:

Beitrag von AKO » 18. Mär 2006, 19:08

Kannst per Kanotix oder einer anderen Live Distribution booten, Dateisystem mounten, ins SuSE System chrooten, `passwd` eingeben, Passwort setzen, chroot verlassen, Dateisystem umounten, rebooten, fertig.

Das war in kurzform ;)

mfg ako

rambodieschen
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 3. Okt 2005, 18:12

Beitrag von rambodieschen » 18. Mär 2006, 19:20

Okay hab ubuntu.
Wie funktioniert das chrooten?

b3ll3roph0n
Moderator
Moderator
Beiträge: 3669
Registriert: 4. Dez 2005, 13:17
Kontaktdaten:

Beitrag von b3ll3roph0n » 18. Mär 2006, 19:49

Code: Alles auswählen

chroot /pfad/zu/root /bin/bash

rambodieschen
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 3. Okt 2005, 18:12

Beitrag von rambodieschen » 26. Mär 2006, 15:28

Danke für die Antworten, fnktioniert aber noch nicht ganz.
Also ich benutzt jetzt Konppix 4 DVD.
Da wird die Festplatte nachdem ich sie anklicke automatisch gemounted.
Nun gebe ich in der Konsole dies ein: "chroot /mnt/hdb2 /bin/bash", dann erfolgt sofort die Meldung:
chroot: cannot run command '/bin/bash': No such file or directory"
Vorhin hab ich ausversehen den Befehl ohne /bin/bash eingegeben da kommt nach einer kurzen weile die Medung. "bash: /dev/null: Keine Berechtigung"
Sorry kenne mich da nicht so gut aus.

AKO
Hacker
Hacker
Beiträge: 331
Registriert: 11. Apr 2004, 19:19
Kontaktdaten:

Beitrag von AKO » 14. Apr 2006, 13:54

Ich denke mal du bist nich root kann aber auch sein das ich mich irre. Dann müsstest du zuerst per

Code: Alles auswählen

sudo su
zum root werden, und dann chrooten.


mfg ako

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste