kann Kernel-Source nicht installieren

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
jagdfalke82
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 16. Mär 2006, 21:47

kann Kernel-Source nicht installieren

Beitrag von jagdfalke82 » 16. Mär 2006, 23:27

Hi,
ich muss die Kernel-Sources und Headers installieren. Dazu habe ich einfach das Packet kernel-source in Yast2 ausgewählt und versucht zu installieren. Nach einer Weile kommt aber immer "Installation von kernel-source fehlgeschlagen" oder so ähnlich. Was ist da los?

Was ich auch nicht vestehe: die Packete kernel-default und kernel-defaupt-nongpl sind rot und die Version rot unterlegt. (jeweils 2.6.13-15.8). Warum ist das rot? uname -r zeigt mir 2.6.13-15.8-default an, passt doch :S

Kann mir da jemand helfen? Soweit ich weiß kommen die Headers per YOU wenn die Sources einmal installiert sind, ist das richtig?


mfg
jagdfalke

Werbung:
traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 17. Mär 2006, 01:11

Die rote Farbe bedeutet nur, dass die Pakete durch ein Online-Update aktualisiert wurden und somit neuer sind als die, die ursprünglich mal installiert waren. Also nichts beunruhigendes.

Wegen des kernel-source-Pakets, lade bitte diese Datei herunter:

ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/ftp.su ... 8.i586.rpm

Und dann mit root-Rechten so installieren:

Code: Alles auswählen

rpm -Uvh kernel-source-2.6.13-15.8.i586.rpm

jagdfalke82
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 16. Mär 2006, 21:47

Beitrag von jagdfalke82 » 17. Mär 2006, 07:02

Danke für die Antwort.
Ist das wohl "normal" das das per Yast2 nicht geht?

mfg
jagdfalke

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste