[solved] Authentifizierung fuer apt

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
cbr
Member
Member
Beiträge: 189
Registriert: 13. Nov 2005, 20:17
Wohnort: Neubrandenburg

[solved] Authentifizierung fuer apt

Beitrag von cbr » 14. Mär 2006, 19:36

.. ich möchte einen SuSE 9.3 Server (muss 9.3 sein) mit apt aktualisieren. Apt von gwdg.de 9.3 Repository downloaden, installieren, sources anpassen ...! Nun kommt mein Problem. Wenn ich mich aus der Firma an einen FTP Server verbinden will geht das händisch folgerndermassen:

Code: Alles auswählen

ftp ftp.provider.net
anonymous@ftp.zielserver.de
mailadress@kennwort.de
...
Wie bekomme ich das apt beigebracht ? In der Source.list ?

PS: Wenns hier im Form schon steht, biite einen kurzen Link ![/code]
Zuletzt geändert von cbr am 14. Mär 2006, 20:21, insgesamt 1-mal geändert.
_____________________________________________
IBM ThinkPad T530 2429-6jg - Intel(R) Core(TM) i7-3630QM CPU @ 2.40GHz
Tumbleweed (x86_64)

Werbung:
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 14. Mär 2006, 19:53

Du brauchst kein Passwort fuer den ftp.gwdg.de
Oder versteh ich dich jetzt falsch?
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

cbr
Member
Member
Beiträge: 189
Registriert: 13. Nov 2005, 20:17
Wohnort: Neubrandenburg

Beitrag von cbr » 14. Mär 2006, 19:58

... ich hänge sozusagen in einem Intranet und muss mich wie oben geschrieben über mein RZ nach draussen hangeln ... ! Nur so komm ich raus.
_____________________________________________
IBM ThinkPad T530 2429-6jg - Intel(R) Core(TM) i7-3630QM CPU @ 2.40GHz
Tumbleweed (x86_64)

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 14. Mär 2006, 20:04

[HOWTO] Einsatz von apt hinter einem Firewall/Proxy
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=14563

da sollte deine Antwort stehen :mrgreen:
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

cbr
Member
Member
Beiträge: 189
Registriert: 13. Nov 2005, 20:17
Wohnort: Neubrandenburg

Beitrag von cbr » 14. Mär 2006, 20:10

Danke, das ist es. Muss mich nur noch schlau machen wo/wie ich die setzen kann !
_____________________________________________
IBM ThinkPad T530 2429-6jg - Intel(R) Core(TM) i7-3630QM CPU @ 2.40GHz
Tumbleweed (x86_64)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste