Seite 1 von 1

? superkaramba in Yast?

Verfasst: 23. Feb 2006, 05:20
von herbali
Befindet sich superkaramba inYast, wenn ja, unter welcher Bezeichnung?
danke :(

Verfasst: 23. Feb 2006, 06:19
von cero
AFAIK findet man es unter superkaramba. Du könntest auch
mal nach Karamba suchen.
Du solltest nicht nur nach Paketnamen, sondern auch nach der Beschreibung suchen,
dann sollte sich das entsprechende Paket schnell finden lassen.

Verfasst: 23. Feb 2006, 06:43
von herbali
@cero,
AFAIK findet man es unter superkaramba,
damit kann ich erst mal nichts anfangen weil ich den Begriff AFAIK nicht
zuordnen kann.
Morgengruss
herbali

Verfasst: 23. Feb 2006, 06:47
von whois
herbali hat geschrieben: damit kann ich erst mal nichts anfangen weil ich den Begriff AFAIK nicht
zuordnen kann.
Morgengruss
herbali
AFAIK=As Far As I Know" - "soweit ich weiß"

http://www.informationsarchiv.net/clexid_612.shtml

Es ist unter Superkaramba zu finden.

cu

Verfasst: 23. Feb 2006, 07:06
von herbali
Das Problem ist folgendes. Ich wollte superkaramba mit apt aktualisieren, dabei wurde die
Installation abgebrochen mit dieser Fehlermeldung,
Das APT-System meldet:
E: Error while running transaction
Also dachte ich, deinstalliern und dann komplett neu draufbügeln.
Das Ganze geht aber nicht (noch nicht), weil ich nichts zum entfernen finde.
Solange superkaramba noch im System läuft, komme ich nicht weiter.
Somit ist guter Rat gefragt.
:?:

Verfasst: 23. Feb 2006, 07:22
von admine
herbali hat geschrieben: Also dachte ich, deinstalliern und dann komplett neu draufbügeln.
Das Ganze geht aber nicht (noch nicht), weil ich nichts zum entfernen finde.
Wie hast du versucht superkaramba zu deinstallieren ?

Btw. APT setzt begonnene / abgebrochene Installation auch fort.

Verfasst: 23. Feb 2006, 07:34
von herbali
Ich habe es mit apt entfernt, die Kästchen sind jetzt auch grau aber das Programm ist noch
auf der Platte.
Gruss
herbali

Verfasst: 23. Feb 2006, 07:41
von admine
herbali hat geschrieben:Ich habe es mit apt entfernt, die Kästchen sind jetzt auch grau aber das Programm ist noch
auf der Platte.
Und das weißt du woher ?
Was passiert, wenn du superkaramba neu mit APT installieren willst ?
Fehlermeldungen ?

Verfasst: 23. Feb 2006, 07:43
von spezi
Guten Morgen,
was sagt denn
apt policy superkaramba

mfg
spezi

Verfasst: 23. Feb 2006, 07:53
von herbali
spezi hat geschrieben:Guten Morgen,
was sagt denn
apt policy superkaramba

mfg
spezi
herbali@linux:~> su
Password:
linux:/home/herbali # apt policy superkaramba
superkaramba:
Installiert: (nichts)
Kandidat: 0.37_1.0-2.guru.suse100
Versionstabelle:
0.37_1.0-2.guru.suse100 0
500 ftp://ftp4.gwdg.de SuSE/10.0-i386/suser-guru pkglist
linux:/home/herbali #

Verfasst: 23. Feb 2006, 07:59
von admine
Und bei
apt install superkaramba
??

Wenn dir geholfen werden soll, dann musst du schon die entsprechenden Info's rausrücken !

Verfasst: 23. Feb 2006, 08:04
von spezi
Nun denn,
eigentlich sollte apt das dann installieren. Sollte nach dem apt install superkaramba immer noch der Fehler kommen, probier mal mit --force.

mfg
spezi

Verfasst: 23. Feb 2006, 08:07
von herbali
admine hat geschrieben:Und bei
apt install superkaramba
??

Wenn dir geholfen werden soll, dann musst du schon die entsprechenden Info's rausrücken !
linux:/home/herbali # apt install superkaramba
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert werden:
superkaramba
0 upgraded, 1 newly installed, 0 entfernt und 18 nicht upgegradet.
Muss 0B/528kB an Archiven holen.
Nach dem Auspacken werden 1050kB zusätzlicher Plattenplatz benutzt werden.
Checking GPG signatures...
Committing changes...
Preparing... ########################################### [100%]
file /opt/kde3/bin/superkaramba from install of superkaramba-0.37_1.0-2.guru.suse100 conflicts with file from package kdeutils3-3.5.1-6
file /opt/kde3/share/applications/kde/superkaramba.desktop from install of superkaramba-0.37_1.0-2.guru.suse100 conflicts with file from package kdeutils3-3.5.1-6
file /opt/kde3/share/doc/HTML/en/superkaramba/index.cache.bz2 from install of superkaramba-0.37_1.0-2.guru.suse100 conflicts with file from package kdeutils3-3.5.1-6
file /opt/kde3/share/mimelnk/application/x-superkaramba.desktop from install of superkaramba-0.37_1.0-2.guru.suse100 conflicts with file from package kdeutils3-3.5.1-6
E: Error while running transaction
E: Handler silently failed
linux:/home/herbali #

Verfasst: 23. Feb 2006, 08:18
von spezi
So,

jetzt mit --force

mfg
spezi

Verfasst: 23. Feb 2006, 08:19
von admine
Schau hier:
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?p=95217#95217

also wie spezi schon erwähnte, installieren mit --force

Verfasst: 23. Feb 2006, 08:21
von spezi
@admine,

meine herren sind wir schnell

mfg
spezi

Verfasst: 23. Feb 2006, 08:22
von swannema
Ich dachte das Superkaramba mittlerweiler ein Teil von KDE ist und deswegen nicht mehr einzeln installiert werden kann.
http://de.wikipedia.org/wiki/SuperKaramba
SuperKaramba (Super Karamba) ist ein Computerprogramm, das die Darstellung verschiedenster kleiner Programme (Widgets) und Themes auf dem Hintergrundbild des Desktops ermöglicht.

Dabei werden die Ausgaben der Programme meist direkt in den Hintergrund eingebettet und stören so nicht die Übersicht über die normalen Programme. Die Nutzung von SuperKaramba beschränkt sich zwar nicht auf KDE, doch sind gewisse Bibliotheken, die der Desktop mit sich bringt, erforderlich. Seit KDE 3.5 wird SuperKaramba bereits mitgeliefert, ist also offizieller Teil des Desktops. Für die KDE-Version 4.0 ist geplant, dass SuperKaramba Teil der neuen Oberfläche Plasma sein wird.

Verfasst: 23. Feb 2006, 08:33
von herbali
spezi hat geschrieben:@admine,

meine herren sind wir schnell

mfg
spezi
linux:/home/herbali # apt install --force superkaramba
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert werden:
superkaramba
0 upgraded, 1 newly installed, 0 entfernt und 18 nicht upgegradet.
Muss 0B/528kB an Archiven holen.
Nach dem Auspacken werden 1050kB zusätzlicher Plattenplatz benutzt werden.
Checking GPG signatures...
Committing changes...
Preparing... ########################################### [100%]
1:superkaramba ########################################### [100%]
Done.
apt executing: /sbin/SuSEconfig
Starting SuSEconfig, the SuSE Configuration Tool...
Running in full featured mode.
Reading /etc/sysconfig and updating the system...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.desktop-file-utils...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.fonts...
Creating cache files for Xft .............................
Creating fonts.{scale,dir} files ..........
generating java font setup
writing /usr/lib/jvm/java-1.4.2-sun-1.4.2.10/jre/lib/font.properties.ja
writing /etc/fonts/suse-hinting.conf
writing /etc/fonts/suse-bitmaps.conf
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.gdm...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.gnome-vfs2...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.groff...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.gtk2...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.guile...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.isdn...
Modify isdn.conf
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.ispell...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.kde...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.kdm3...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.libxml2...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.news...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.pango...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.perl...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.permissions...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.postfix...
Setting up postfix local as MDA...
Setting SPAM protection to "off"...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.scpm...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.sgml-skel...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.sortpasswd...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.susehelp...
DOCALLOW: localhost
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.syslog-ng...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.words...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.xdm...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.xpdf...
Executing /sbin/conf.d/SuSEconfig.zmessages...
Finished.
apt executing: /sbin/ldconfig
linux:/home/herbali #
Danke alle miteinander :wink:
herbali

Verfasst: 23. Feb 2006, 08:34
von spezi
Guten Morgen,
noch gehts, gestern gemacht.
Grund: das Sk der kdeutils hat bei mir verschiedene Ausgaben nicht korrekt angezeigt. Mit dem ge-apt-teten von suser-guru war alles ok. Ich hatte zwar auch diese Konflikte (nix tragisches), aber mit --force gings. Alles wieder da.


mfg
spezi