/var/log/warn, was nun?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
hakim
Member
Member
Beiträge: 188
Registriert: 9. Mai 2005, 11:50

/var/log/warn, was nun?

Beitrag von hakim » 21. Feb 2006, 12:08

@alle,

bekomme folgene Meldung in /var/log/warn:
Feb 21 11:51:54 hakim xinetd[6312]: No such internal service: services/stream - DISABLING
Feb 21 11:51:54 hakim xinetd[6312]: 6312 {init_services} no services. Exiting...
Weißt jemand freundlicher Weise, was das bedeutet, und ob ich etwas unternehmen muss?

Danke Hakim
lenovo R60 , 2 GB RAM, ATI Mobility Radeon X1400 (M54 7145, DSL Flat WLAN, Linux 2.6.27.7-9-pae i686 , 32 bit System, 3.5.4 (KDE 3.5.3), Bootmanager: GRUB, System: openSUSE 11.0 (i586).

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 21. Feb 2006, 13:07

die Meldungen kommen vom xinetd-daemon.
==> er beendet sich, da es nichts zu tun gibt für ihn (2.Meldung)

Die erste Meldung deutet auf einen falsch konfigurierten Dienst hin.

Lösung:
Prüfe in /etc/xinet.d Verzeichnis alle Dateien und achte auf einen Eintrag

Code: Alles auswählen

disable         = no
(d.h. dieser Dienst sollte gestartet werden). Wenn du alle Dienste auf

Code: Alles auswählen

disable = yes
stehen hast, dann ist die gesamte Meldung als Info zu verstehen.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

hakim
Member
Member
Beiträge: 188
Registriert: 9. Mai 2005, 11:50

Beitrag von hakim » 21. Feb 2006, 15:02

Vielen Dank,
lag an der Verzeichnes etc/xinetd.d/services.
lenovo R60 , 2 GB RAM, ATI Mobility Radeon X1400 (M54 7145, DSL Flat WLAN, Linux 2.6.27.7-9-pae i686 , 32 bit System, 3.5.4 (KDE 3.5.3), Bootmanager: GRUB, System: openSUSE 11.0 (i586).

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast