Suse 10.0 bricht Installation ab

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Supermax
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 17. Feb 2006, 16:06

Suse 10.0 bricht Installation ab

Beitrag von Supermax » 17. Feb 2006, 16:50

Hallo ins Forum,

als blutiger Anfänger habe ich mit der 32 bit Version 10.0 von Suse bei der Installation folgendes Problem: Der Begrüßungsbildschirm ist ok, nach dem Auswählen des nächsten Schrittes - Installation - lädt der Kernel hoch, anschließend bleibt der Bildschirm (TFT) dunkel, nach ca. 3 sek. erscheint ein kleiner Auschnitt in weißer Schrift auf dunkelblauem Grund: "Signal out of range".

Meine Kiste besteht aus folgenden Komponenten: Elitegroup mainboard K7S5A, SIS Grafikkarte mit 128 MB (ziemlich alt), 512 MB RAM SDR, CPU Duron 800, zwei UDMA Festplatten.

Normalerweise verwende ich als Betriebssystem XP - läuft einwandfrei. Mit Knoppix habe ich auch schon gespielt, läuft ebenso einwandfrei. Welches Problem habe ich? Wer kann helfen? :?:

Danke und Grüße

MAX

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8723
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 17. Feb 2006, 16:52

Versuche eine Installation im Textmodus:
Beim Booten [ALT]+[SHIFT] gedrückt halten, dies startet den Bootloader im Konsolenmodus.
Und dann eingeben:
linux
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste