Updatefrage

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
roth
Member
Member
Beiträge: 83
Registriert: 13. Dez 2004, 21:05

Updatefrage

Beitrag von roth » 10. Feb 2006, 07:56

Moin,
Ich habe zwei Festplatten.
Eine 20GB (SuSE 9.1) und eine 80GB (Daten). Jetzt möchte ich aber mein linux updaten auf 10.0 odr Server Enterprise0 9.0

was würdet ihr mir vorschlagen? welche version? und wie kann ich dies anstellen ohni die daten auf der 80GB-Platte zu verlieren?
vielen dank!

mfg roth

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8744
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 10. Feb 2006, 09:24

Lass die Platte mit den Daten einfach unberührt ... lege max. im neuen System dafür einen Mount-Punkt an.
Das aber könntest du auch nach der Installation bzw. nach dem Update tun.

Welches System du verwenden solltest ... was würde denn für Server Enterprise sprechen ?
Im normalen PC-Berieb ist diese Version sicher nicht notwendig.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

roth
Member
Member
Beiträge: 83
Registriert: 13. Dez 2004, 21:05

Beitrag von roth » 10. Feb 2006, 09:46

Ist so meine "Bastelkiste" :D habe im moment einen Webserver drauf und möchte noch Mailserver machen.

Weiter natürlich noch Samba.

was ist der vorteil der Server version??? bzw was kann mann dort was man bei der 10 nicht kann?

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8744
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 10. Feb 2006, 10:07

roth hat geschrieben:was ist der vorteil der Server version??? bzw was kann mann dort was man bei der 10 nicht kann?
Dazu findest du sicherlich etwas auf der SuSE-Homepage ;)
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

roth
Member
Member
Beiträge: 83
Registriert: 13. Dez 2004, 21:05

Beitrag von roth » 10. Feb 2006, 10:08

und was ist dein vorschlag :lol:

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 10. Feb 2006, 10:10

Für so einen kleinen Bastelserver: Nimm Suse Linux 10.0.
Das kann alles was du benötigst, der SLES dürfte etwas überdimensioniert sein...
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8744
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 10. Feb 2006, 10:11

Wenn der Platz ausreichend ist, installiere dir doch testweise beide Systeme und entscheide dich dann.
;)
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

roth
Member
Member
Beiträge: 83
Registriert: 13. Dez 2004, 21:05

Beitrag von roth » 10. Feb 2006, 10:12

okey...di preise sind auch ziemlich unterschiedlich :P

vielen dank für di auskunft

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste