Fragen zur Erstinstallation [ gelöst ]

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
mercedes
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 7. Feb 2006, 23:01

Fragen zur Erstinstallation [ gelöst ]

Beitrag von mercedes » 8. Feb 2006, 13:14

Hallo zusammen !
Bin kurz davor mir Suse 10.0 auf meine in drei Teile partitionietre Platte zu machen ( Defragmentiert hab schon gelsen ). HAbe mir in weiser Vorraussicht das Buch von Kofler für 39.95 Tacken bestellt und habe zwei grundlegende Fragen !
1. Werde ich beim Platte mounten mein laufwerk E: erkennen wo ich Linux drauf haben möchte ?

2. Da auf Platte C: mein noch XP ist und erstmal bleiben muss ( Forum dumme Fragen stellen :D ) würde ja mein Rechner nach einer erfolgreichen Installatioen von Linux die Platte C: also Windows booten .
Wie komme ich dann aus Windows raus um mich an Linux zu erfreuen ?

Vielen Dank im vorraus !
Zuletzt geändert von mercedes am 9. Feb 2006, 05:41, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8723
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Fragen zur Erstinstallation

Beitrag von admine » 8. Feb 2006, 13:21

mercedes hat geschrieben: 1. Werde ich beim Platte mounten mein laufwerk E: erkennen wo ich Linux drauf haben möchte ?
Besser ist, du löscht diese Partition für Linux und lässt nur unbenutzten/ unpartitionierten Platz.
Linux legt 2 Partitionen mindestens an - eine /-Partition und ein Swap
=> eine Partition (E: ) wäre nicht ausreichend für Linux und es würde nicht installiert werden können.
mercedes hat geschrieben: 2. Da auf Platte C: mein noch XP ist und erstmal bleiben muss ( Forum dumme Fragen stellen :D ) würde ja mein Rechner nach einer erfolgreichen Installatioen von Linux die Platte C: also Windows booten .
Wie komme ich dann aus Windows raus um mich an Linux zu erfreuen ?
Linux wird einen Bootloader in den mbr der Platte installieren über den du wahlweise Windows od. Linux starten kannst ;)
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Griffin
Guru
Guru
Beiträge: 3235
Registriert: 10. Mai 2005, 14:11
Kontaktdaten:

Re: Fragen zur Erstinstallation

Beitrag von Griffin » 8. Feb 2006, 13:23

mercedes hat geschrieben: 1. Werde ich beim Platte mounten mein laufwerk E: erkennen wo ich Linux drauf haben möchte ?
Tja, ob du das erkennst...??? :D
Schau es dir einfach mal an. Wenn du unsicher bist, frag doch einfach hier nochmal nach. Was ist Laufwerk E? Eine Festplatte? Eine Partition? Wo ist sie angeschlossen? ...
Lesenswert:
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=47763
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=4949
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=42691
mercedes hat geschrieben:2. Da auf Platte C: mein noch XP ist und erstmal bleiben muss ( Forum dumme Fragen stellen :D ) würde ja mein Rechner nach einer erfolgreichen Installatioen von Linux die Platte C: also Windows booten .
Wie komme ich dann aus Windows raus um mich an Linux zu erfreuen ?

Suse installiert einen Bootloader (Grub) in dem du zwischen den Betriebssystemen wählen kannst.
"Komm zur dunklen Seite, Luke. Hier gibt es Milch und Kekse!" - Darth Vader

Yoda: "Dunkel die andere Seite ist, Obi Wan"-"Sei still und iss endlich deinen Toast"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste