Probs mit APT

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
NiMoX
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 31. Jan 2006, 22:04

Probs mit APT

Beitrag von NiMoX » 2. Feb 2006, 12:21

Hi ich habe APT erst seit heute morgen und Linux generell nich nicht so lange.

Ich habe unter der Hilfestellung zum Installieren auch aller zum laufen gebracht und nutze APT mit Synaptic was ich zwar Grafisch nicht so ansprechend finde wie den Paketinstaller unterm Yast aber er funzt ja wesentlich besser :)

Nun zu meinem Prob ich habe versucht VLC zu instalieren (synaptic) aber die Verbindungsrate is echt so miees denn ich brauche über 1 Stunde um die Pakete zu ziehen kann doch normalerweise nicht sein den VLC is doch super Small woran kann das liegen.???

Ich habe übrigens Die SOURCE LIST genommen die hier gepostet wurde scheinbar funzen einige Server nicht ...

Werbung:
Benutzeravatar
datten
Member
Member
Beiträge: 110
Registriert: 16. Jan 2005, 05:50
Wohnort: Troisdorf

Beitrag von datten » 2. Feb 2006, 12:27

Hallo NiMoX,
leider ist der gwgd Server oft etwas ausgelastet, besonders, wenn neue Versionen von Suse, Suse Beta, oder Ubuntu erscheinen.
Einfach öfter versuchen, oder abwarten. ;)
Die sources.list von Grothesk ist wirklich wunderbar, einige Server und Repos sind dort nicht freigeschaltet, weil sie eventuell "böse" Pakete enthalten, z.B. Beta versionen von Programmen, solltest Du doch mal eine Beta Version benötigen, dann kannst Du ja immernoch den Server in der sources.list "scharfschalten".
Gruß Datten

a(A)ngaben zum System
gentoo 2.6.18-ck1-smp, KDE3.5.4, P4@3500, ABIT-IC7M3, GF6800GT, 1024MB, 3x200GBSATA, TerraSixpack5.1, LogiMX510, MSInterKBPro

NiMoX
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 31. Jan 2006, 22:04

Beitrag von NiMoX » 2. Feb 2006, 12:35

THX für deine Message

Ich hab jetzt mal genau geschaut was er tut der läd wie ein VERRÜCKTER pakete herunter die ich nie gewählt habe wie kann das sein?

Java
OFFICE
KDE
...
...
...
über 150 bereits

ich wollte doch nur VLC

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 2. Feb 2006, 12:37

NiMoX hat geschrieben:Ich hab jetzt mal genau geschaut was er tut der läd wie ein VERRÜCKTER pakete herunter die ich nie gewählt habe wie kann das sein?

Java
OFFICE
KDE
...
...
...
über 150 bereits

ich wollte doch nur VLC
tja, du hast dann wohl ein ziemlich altes System und bekommst nun ein Mega-Update ;)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

NiMoX
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 31. Jan 2006, 22:04

Beitrag von NiMoX » 2. Feb 2006, 12:50

Udatet der automatisch find ich ja bes..... denn ich will nur das was ich auswähler hätte doch bei der console bleiben sollen.

Wie find ich denn das einfach was drauf was mann garnet will.
Is doch ein Unterschied ob ich VLC als Paket auswähle oder nen Sys upgrade mache :evil: :evil: :evil:

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 2. Feb 2006, 13:00

NiMoX hat geschrieben:Udatet der automatisch find ich ja bes..... denn ich will nur das was ich auswähler hätte doch bei der console bleiben sollen.

Wie find ich denn das einfach was drauf was mann garnet will.
Is doch ein Unterschied ob ich VLC als Paket auswähle oder nen Sys upgrade mache :evil: :evil: :evil:
ruhig Blut ....
DU hast dein synaptic vor dir ;)
DU hast die Optionen gewählt!

also immer schön den Ball flach halten :mrgreen:

öffne eine Konsole:
dann apt install vlc
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

NiMoX
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 31. Jan 2006, 22:04

Beitrag von NiMoX » 2. Feb 2006, 13:47

genau so hab ichs gemacht und siehe da VLC is on es funzt zwar noch kein wmv und kein avi aber das werd ich schon noch hinbekommen :wink: :wink:

Ja mit dem synaptic das is so ne sache also manuell hab ich nur vlc angeklickt was er dann nichtmal instaliert hatte das musste ich zu F machen aber jede mene anderes zeugst (KA) hat er geladen kann das sein das die automatisch geladen werden so wie bei nem Windows Update (ich weiss böses Wort)


Ich bin ja genau aus diesem Grund zu Linux gewechselt :lol: :lol: :lol:

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 2. Feb 2006, 14:26

NiMoX hat geschrieben:Ja mit dem synaptic das is so ne sache also manuell hab ich nur vlc angeklickt was er dann nichtmal instaliert hatte das musste ich zu F machen aber jede mene anderes zeugst (KA) hat er geladen kann das sein das die automatisch geladen werden so wie bei nem Windows Update (ich weiss böses Wort)
Zu 'F' machen? Was meinst du damit? Also apt/synaptic tut genau das, was du ihm sagst. automatisch wird da nichts heruntergeladen (bis auf die Abhängigigen Pakete, das ist aber ja genau der Sinn von apt...) vlc benötigt relativ viele weitere Pakete (Aber keine 150...) Ich vermuten du hat auf 'Neuladen' geklickt und dann auf 'Aktualisierungen vormerken' und hast dann erst vlc ausgesucht. Dann nimmt apt auch die Updates für andere Pakete mit...
Ich bin ja genau aus diesem Grund zu Linux gewechselt
Welcher Grund? Du bist der Meinung, bei Linux gäbe es keine Updates und du müsstet dein System nicht updaten?
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

NiMoX
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 31. Jan 2006, 22:04

Beitrag von NiMoX » 2. Feb 2006, 16:26

Du hast recht war meine schuld aber es läuft und Ich happy.

DU NATÜRLICH DER GRÖSSTE


LOB FÜR DIESE LEISTUNG (HOWTO)

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 2. Feb 2006, 16:40

:?:
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

NiMoX
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 31. Jan 2006, 22:04

Beitrag von NiMoX » 2. Feb 2006, 16:48

Ich wollte dir nur sagen das deine Anleitung super ist mehr net und das ich jetzt vlc hab


Vielen Dank

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste