[ERLEDIGT] Problem mit apt & nfs-utils

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Knappe
Hacker
Hacker
Beiträge: 328
Registriert: 22. Sep 2005, 21:26

[ERLEDIGT] Problem mit apt & nfs-utils

Beitrag von Knappe » 19. Jan 2006, 13:29

Hallo,

ich bekomme waehrend der Deinstallation des o.g. Pakets immer die nachfolgenden Meldungen :

Code: Alles auswählen

# apt remove  nfs-utils --no-checksig
Lese Paketlisten... Fertig
Erzeuge Abhängigkeitsbaum... Fertig
Die folgenden Pakete werden ENTFERNT:
  nfs-utils
0 upgraded, 0 newly installed, 1 entfernt und 14 nicht upgegradet.
Muss 0B an Archiven holen.
Nach dem Auspacken werden 643kB Plattenplatz freigegeben werden.
Wollen Sie fortsetzen? [J/n] j
Committing changes...
Preparing...                ########################################### [100%]
..unused
..unused
..unused
error: %preun(nfs-utils-1.0.7-13) scriptlet failed, exit status 6
Hat irgendjemand eine Idee wie ich dieses Problem doch noch loesen und nfs-utils deinstallieren kann (ich moechte den nfs-server installieren; geht aber mit dieser Version von nfs-utils nicht) ?
Zuletzt geändert von Knappe am 19. Jan 2006, 16:21, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 19. Jan 2006, 13:33

%preun(nfs-utils-1.0.7-13) scriptlet failed
manuell deinstallieren mit rpm, das preun-Script hat wohl einen Fehler

rpm -e --nodeps --noscripts nfs-utils

siehe auch "man rpm"

Code: Alles auswählen

--noscripts
--nopre
--nopost
--nopreun
--nopostun
Don't execute the scriptlet of the same name.  The --noscripts option is equivalent to --nopre --nopost --nopreun --nopostun and turns off the execution of the corresponding %pre, %post, %preun, and %postun scriptlet(s).
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

jengelh
Guru
Guru
Beiträge: 4039
Registriert: 20. Nov 2004, 17:42
Kontaktdaten:

Beitrag von jengelh » 19. Jan 2006, 13:43

Wieso willst du nfs-server installieren? Der wird doch schon vom Kernel bereitgestellt!

Knappe
Hacker
Hacker
Beiträge: 328
Registriert: 22. Sep 2005, 21:26

Beitrag von Knappe » 19. Jan 2006, 16:19

Hallo oc2pus : hat alles geklappt; Danke !

Hallo jengelh : bekam in YaST eine Fehlermeldung (nfs-utils muessen installiert werden - oder so aehnlich), als ich den nfs-server aufrufen wolle. Daher nahm ich an, dass alle nfs-programme nicht installiert wurden: Diese Annahme war zwar falsch, aber die nfs-utils wurden vorher fehlerhaft upgraded:

Trotzdem Danke.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste