SuSE 10 neben Win XP auf S-ATA Platte installieren

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
troety
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 10. Jan 2006, 18:59

SuSE 10 neben Win XP auf S-ATA Platte installieren

Beitrag von troety » 10. Jan 2006, 19:13

Hallo,
habe dies und andere Foren schon durchsucht, aber keine Lösung für mein Problem gefunden.

Ich möchte SuSE 10 auf einer Samsung SP1614c (2 Platten im System - kein Raid)neben Win XP installieren. Mainbord ist ein ASUS A8N-E NF4 ultra.

Ich kann einwandfrei von DVD booten. Dann kommt ein Hinweis, das einige Raid Cantroler nicht mehr von SuSE unterstützt werden. Ich ignoriere diesen Hinweis und setze die Installation fort. Auf der ersten Platte habe ich einen unpartitionierten Bereich für SuSE eingerichtet. Die Platten werden auch einwandfrei erkannt und alle Windows partitionen angezeigt.

Nun mein Problem:
SuSE will alle Windows Partitionen löschen grrr.
Wenn ich SuSE angebe den unpartitionierten Bereich zu partitionieren und für die Installation zu nutzen geht das nicht. SuSE will die erste Partition.
Habe keinen Weg gefunden.
Aus Verzweifelung habe ich Kubuntu 5.10 probiert und na klar mit drei Klicks ist alles neben Win XP installiert.
Will aber SuSE - habt ihr eine Idee ?
Danke Klaus

Werbung:
Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 4986
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

SuSE 10 neben Win XP auf S-ATA Platte

Beitrag von tomm.fa » 21. Jan 2006, 22:31

Hi, da wo das mit den Partitionen steht, klickst du drauf und kannst es nach deinen Wünschen einrichten. Das gleiche "Problem" hatte ich auch. Im nächsten Fenster kannst du dir dann aussuchen auf welcher Festplatte und oder Partition du Platz für Suse und Swap machen möchtest. Also, eigentlich geht das ziemlich problemlos.

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8745
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 22. Jan 2006, 09:53

@troety
Hast du "Partitionierung im Expertenmodus" versucht ?
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast