Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

RPM manuell downgraden?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Jonny4Linux
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 20. Dez 2005, 11:24

RPM manuell downgraden?

Beitrag von Jonny4Linux » 9. Jan 2006, 15:34

Hallo,

um das Programm FlightGear in der neusten Version auf meinem Opensuse 10.0 installieren zu können, muss ich freeglut gewollt downgraden, da die aktuelle Version über einen Bug verfügt.

Auf meinem PC befindet sich die aktuelle Version und ich habe mir die für meine Zwecke benötigte Version mit dem Dateinamen freeglut-2.2.0-83.i586.rpm runtergeladen.

Kann ich mit Hilfe von apt das zum Laufen kriegen oder bin ich hierzu in der falschen Rubrik gelandet? Der Paket-Manager für RPMs sagt mir halt, dass eine neuere Version bereits installiert ist und weigert sich, diese mit der älteren zu überschreiben.

Danke für jede Hilfe :)

Jens

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 9. Jan 2006, 15:37

rpm -Uhv --oldpackage <paket>

Code: Alles auswählen

--oldpackage   Allow an upgrade to replace a newer package with an older one.
apt install <paket>=<version>
und falls das dauerhaft sein soll in der /etc/apt/preferences einen entsprechenden Eintrag erstellen.

siehe auch hier:
[HOWTO] RPMs festnageln, unerwünschtes Update verhindern
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=14567
Zuletzt geändert von oc2pus am 9. Jan 2006, 15:50, insgesamt 1-mal geändert.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Jonny4Linux
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 20. Dez 2005, 11:24

Beitrag von Jonny4Linux » 9. Jan 2006, 15:44

Hi, das ging ja fix.

Ich erhalte folgende Meldung:
jens:/home/jens/Desktop # rpm -Uhv --replacepkgs freeglut-2.2.0-83.i586.rpm
Preparing... ########################################### [100%]
package freeglut-2.4.0-4 (which is newer than freeglut-2.2.0-83) is already installed
jens:/home/jens/Desktop #
Irgendetwas mache ich falsch, der behält die neuste Version drin.

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 9. Jan 2006, 15:49

oops, typo:
rpm -Uhv --oldpackage <paket>

evtl noch die Option --nodeps oder --force dazu nehmen (==> man rpm)

aber besser ist die apt Variante mit Anpüassung der preference Datei! sonst will apt freeglut immer wieder updaten.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Jonny4Linux
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 20. Dez 2005, 11:24

Beitrag von Jonny4Linux » 9. Jan 2006, 15:55

Es hat geklappt, wieder was dazugelernt.

Danke Dir!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste