Downloads vom apt-get update Sicher, aber wo?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Zydas

Downloads vom apt-get update Sicher, aber wo?

Beitrag von Zydas » 17. Dez 2005, 15:25

Guten Tag,

in welchem Verzeichnis befinden sich die mit apt-get upgrade geladenen Dateien?

Ich möchte dies für evlt. später erforderliche Neuinstallationen sichen.

Danke für eure Hilfe.

Schöne Grüße

Wolfgang

Werbung:
Calvin
Hacker
Hacker
Beiträge: 285
Registriert: 8. Mai 2004, 00:19

Beitrag von Calvin » 17. Dez 2005, 15:35

Bei SuSE standardmäßig in /var/cache/apt/archives

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 17. Dez 2005, 15:52

bzw dieses Verzeichnis wird in der /etc/apt/apt.conf.d, in der Sektion "Dir" festgelegt.

bei mir in /local/packages/cache/apt/archives-10.0:

Code: Alles auswählen

Dir "/"
{
    State "local/packages/state/apt/" {
        lists "lists-10.0/";
        xstatus "xstatus";
        userstatus "status.user";
        cdroms "cdroms.list";
    };

    Cache "local/packages/cache/apt/" {
        archives "archives-10.0/";
        srcpkgcache "srcpkgcache-10.0.bin";
        pkgcache "pkgcache-10.0.bin";
    };

    Etc "etc/apt/" {
        sourcelist "sources.list";
        main "apt.conf";
        preferences "preferences";
    };

    Bin {
        methods "/usr/lib/apt/methods/";
        gzip "/bin/gzip";
        apt-get "/usr/bin/apt-get";
        apt-cache "/usr/bin/apt-cache";
    };
};
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

cero
Moderator
Moderator
Beiträge: 2292
Registriert: 5. Mai 2004, 20:33
Wohnort: nähe Buchholz i.d.N.

Beitrag von cero » 17. Dez 2005, 17:28

Oc2pus, gibt es eigentlich apt-distribute nicht mehr von dir?
Wissen, was man weiß,
und wissen, was man nicht weiß,
das ist wahres Wissen.
(Konfuzius)


"Auf der dunklen Seite gibt es keine Kekse, Luke! Bleib lieber hier!" - Obi-Wan Kenobi

Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 17. Dez 2005, 17:33

cero hat geschrieben:Oc2pus, gibt es eigentlich apt-distribute nicht mehr von dir?
das gab es nie offiziell :)

und die beta-tester haben sich nie zurückgemeldet ;(
und deshalb habe ich es "eingemottet", getreu dem Motto "Programme, die die Welt nicht braucht .."

ist wohl auch im Zeitalter von DSL-etwas überholt :)

zur Info:
apt-distribute hat den apt-cache gesichert auf CD(DVD) und daraus "apt-fähige" Medien gemacht, d.h. man konnte diese CDs(DVDs) in apt einbinden und wie einen lokalen cache nutzen.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste