In Yast kein ndiswrapper

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
frog
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 11. Dez 2005, 23:46

In Yast kein ndiswrapper

Beitrag von frog » 11. Dez 2005, 23:54

Hallo!
Zunächst mal muss ich sagen, dass ich absolut neu in Linux bin un mir heute mal Suse 10.0 aufgespielt habe. Wollte mal versuchen, ob ich damit klar komme, aber hänge schon.
Da ich zuhause WLAN nutze, wollte ich das mal installieren. Hab ein DELL Inspiron 8600 mit ner Truemobile 1300 WLAN Karte. Hab natürlich schon gesucht un gegoogelt un auch was dazu gefunden. Man soll erstmal den "ndiswrapper" installieren. Aber wenn ich in YaST2 bei der Suche "ndiswrapper" eingebe findet er nix. Eigentlich dachte ich er geht dann ins Internet zu saugt es runter. Hab schon geschaut, ob ich vielleicht was in "Installationsquelle wechseln" ändern muss, aber ich weiß leider nicht was ich da eintragen muss.
Hatte mir die DVD geliehen un jetzt nicht mehr da. Bin also auf Pakete ausm Internet angewiesen. Kann mir da einer sagen was ich machen muss, damit ich über YaST2 den ndiswrapper finde??

Werbung:
mhzsüchtig

Beitrag von mhzsüchtig » 11. Dez 2005, 23:57

hallo.

instalationsquelle wechseln findest du genug howtos hier im forum

hier schon mal ne kleine hilfe was man da eintragen muss:
http://www.opensuse.org/YaST_package_repository

das andere findest du auch wenn du die suchfunktion benützst :wink:

frog
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 11. Dez 2005, 23:46

Beitrag von frog » 12. Dez 2005, 00:15

Danke für die Antwort. Hab jetzt das hier eingetragen

Code: Alles auswählen

protocol    - HTTP
server name - pi3.informatik.uni-mannheim.de
Directories - ~schiele/suse/10.0
Bei der Suche nach "ndiswrapper" leider immer noch kein Ergebnis. Ich quäle die Suche hier ja schon die ganze Zeit, aber hab noch niemanden mit dem Problem gefunden. Irgendwie haben alle nur das Problem mit der Konfiguration nach der Installation. Mir würds ja erstmal reichen das Teil zu installieren. :)

mhzsüchtig

Beitrag von mhzsüchtig » 12. Dez 2005, 00:17

wäre nicht schlecht auch packman als quelle rein zu machen. also ich hab 4 glaub ich drinn.

frog
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 11. Dez 2005, 23:46

Beitrag von frog » 12. Dez 2005, 00:21

Aso, der sucht dann in mehreren. Hmm dann mach ich grad mal noch 1-2 rein.

frog
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 11. Dez 2005, 23:46

Beitrag von frog » 12. Dez 2005, 00:33

Boa, ich gebs auf. Es funktioniert net. :cry:

mhzsüchtig

Beitrag von mhzsüchtig » 12. Dez 2005, 00:38

dann warte kurz ich such selber

mhzsüchtig

Beitrag von mhzsüchtig » 12. Dez 2005, 00:45

aaalso. wenn du die erste 2 von der liste eingefügt hast muss es gehen. hab es gerade probiert und bei mir findet er es. :wink:

wenn du eingerichtet hast hast du noch rechts unten ein knopf AKTUALISIEREN EIN/AUS

nimm ein für beide dann muss es gehen

frog
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 11. Dez 2005, 23:46

Beitrag von frog » 12. Dez 2005, 01:11

Also bei mir net

Hier mal wie das jetzt bei mir aussieht:

1. ich geh ins YaSR - Kontollcenter
2. auf "Installationsquelle wechseln"
3. Da is eingetragen:

An An Packman (Suse Linux 10.0) http://packman.iu.bremen.de/suse/10.0
An An guru (Suse Linux 10.0) ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/misc/suser-guru/rpm/10.0
...
...
...
usw.

4. Ich geh dann auf Beenden
5. Auf "Software installieren oder löschen"
6. er aktualisiert dann die unter 3. eingetragenen Seiten
7. Ich geb in "Suche" den Begriff "ndiswrapper" ein un drücke ENTER
8. rechts kommt dann nur "kein Ergebnis"

mhzsüchtig

Beitrag von mhzsüchtig » 12. Dez 2005, 09:00

http://www.linux-drivers.org/ da kannst mal suchen. über google gefunden. :wink:



hier kannst auch nachsehen. sind einige hardware und treiber links:
http://www.linux-club.de/viewtopic.php? ... highlight=

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8723
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 12. Dez 2005, 09:59

@frog

hier lesen:
[HOWTO] Alternative Installationsquellen im YaST2
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=27988

und ndiswrapper gibts auch hier:
http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/S ... 2.i586.rpm

PS: kannst dich ja evt. mal mit APT befassen:
http://www.linux-club.de/viewforum.php?f=62
;)
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

frog
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 11. Dez 2005, 23:46

Beitrag von frog » 12. Dez 2005, 14:46

Danke für eure Antworten. Ich hab das ganze jetzt mal mit der rpm Datei versucht un damit gehts. Mein WLAN mit WPA rennt super. :)
Jetzt werd ich mal nen Tool suchen, mit dem ich sehen kann wie gut der Empfang im WLAN ist.
Muss aber sagen, dass die Paketverwaltung von Suse net so doll ist. Ich versteh net warum ich ndiswrapper nicht über Yast finde.
Mit anderen Paketen das Gleiche. Nehem nwir z.B. Gaim. Ich finde lauter Plugins für Gaim, aber das eigentliche Gaim nicht. Sehr seltsam. Würd das ja auch gern über die Konsole machen. Kenn z.B. von Ubuntu:

sudo apt-cache search gaim UND DANN
sudo apt-get install gaim

aber unter Suse geht das irgendwie net. :cry:

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8723
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 12. Dez 2005, 14:52

frog hat geschrieben: Würd das ja auch gern über die Konsole machen. Kenn z.B. von Ubuntu:

sudo apt-cache search gaim UND DANN
sudo apt-get install gaim

aber unter Suse geht das irgendwie net. :cry:
Apt gibt es auch für SuSE und wie du es einrichtest ... siehe meinen Link im Posting zuvor!!

=> closed
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste