neue quellen in synaptic einfügen?

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
mhzsüchtig

neue quellen in synaptic einfügen?

Beitrag von mhzsüchtig » 3. Dez 2005, 10:54

hallo leute. habe nur ein kleines problem, aber ich komm nicht weiter. wenn ich in synaptic neue quellen einfügen will kommt ein eingabe feld mit 3 zeilen. habe dann die quellen adresse ganz oben eingefügt, aber für mitte und unten kein plan was da rein muss. kann mir damit jemand helfen?

habe die seite gefunden wo neue quellen stehen aber wenn alles eingefügt ist bringt er mir fehler meldungen.

oder gibts ein befehl bei apt womit er sich neue quellen selber holt?

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 3. Dez 2005, 11:15

synaptic starten
im Menu wählen: EINSTELLUNGEN - PAKETQUELLEN - NEU

dann in die Felder folgendes reinschreiben:

Code: Alles auswählen

Adresse: ftp://ftp4.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/   (URL)
Distribution: SuSE/10.0-i386                 (entsprechende SuSE-Version)
Sektion(en): packman                          (Name des Repositories)
in der Auswahlbox, dann noch rpm oder rpm-src einstellen (Typ)
Welche Quellen es gibt, dazu schaust du dir die entsprechenden Threads hier im Forum an.

Man kann auch die /etc/apt/sources.list verändern und synaptic verwendet diese Anpassungen dann. Es gibt hier im Forum auch ein schönes Script um diese sources.list anzulegen.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste