Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Probleme mit YaST

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
pinni_ob
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 30. Nov 2005, 13:36
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Probleme mit YaST

Beitrag von pinni_ob » 30. Nov 2005, 13:40

Habe SUSE 10 und nachdem ich auf KDE 3.5 geupdated hab, kann ich "Software installieren oder löschen" in YaST nichtmehr aufrufen. Was kann ich machen??

Werbung:
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8781
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 30. Nov 2005, 17:05

Starte YaST mal von Konsole/Shell.
Bekommst du dabei Fehlermeldungen?

Evt. könnte dir auch das für deine SuSE-Version helfen:
http://portal.suse.com/sdb/de/2004/08/t ... ryou2.html
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

pinni_ob
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 30. Nov 2005, 13:36
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Beitrag von pinni_ob » 2. Dez 2005, 17:24

Ne also damit klappt's auch nicht. Hab mir die neusten yast2-... Pakete runtergeladen die ich gefunden hab. Diese sind allerdings älter als meine bereits installierten. Wenn ich sie mit --force installieren will krieg ich immer die Meldung dass das Paket für ne x86_64 Struktur ist. Allerdings habe ich so eine!?

admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8781
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 2. Dez 2005, 21:34

Und dein installiertes SuSE ist auch eins für x86_64 ?
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

pinni_ob
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 30. Nov 2005, 13:36
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Beitrag von pinni_ob » 4. Dez 2005, 14:32

Jo, ist das für x86_64. Und bis zum KDE 3.5-Update (hab ich über rpm's gemacht, auch für x86_64), lässt sich die schaltfläche nichtmehr öffnen. sonst funktioniert alles wunderbar..

admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8781
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 4. Dez 2005, 14:39

Möglicherweise hilft eine Reparatur.
Diese kannst du ausführen, indem du von Install-CD/DVD bootest.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

pinni_ob
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 30. Nov 2005, 13:36
Wohnort: Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Beitrag von pinni_ob » 5. Dez 2005, 20:21

Hab jetzt alle Yast-Pakete von der CD aus neu installiert, jetzt klappt's wieder. Danke für eure Hilfe!

Antworten